Michèle (12) aus Basel ist die Siegerin von „The Voice Kids“ (BILD)





Unterföhring/Berlin, 10. Mai 2013. Glückwunsch: Die 12-jährige
Michèle aus Basel ist die Siegerin der ersten Staffel der
SAT.1-Erfolgsshow „The Voice Kids“. Die Schweizerin aus dem Team von
Coach Henning Wehland verzauberte mit „Listen“ von Beyoncé ganz
Deutschland vor den Bildschirmen und gewann mit den meisten Stimmen
beim Zuschauer-Voting. Mit ihrem Sieg bei „The Voice Kids“ erhält
Michèle eine Ausbildungsförderung in Höhe von 15.000 Euro sowie einen
optionalen Plattenvertrag. Ihre Eltern entscheiden, ob sie diese
Option wahrnehmen oder nicht.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment
Julia Hagedorn Tel. +49 (89) 9507-1184
Julia.Hagedorn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Stephanie Schulz Tel. +49 (89) 9507-1166
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

veröffentlicht von am 10. Mai 2013. gespeichert unter Fernsehen, Musik, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de