„Mein Bruder und ich“ in der exotischen Welt der Karibik / Doku-Reihe für Vorschüler feiert am 12. August Premiere bei KiKA





Sie tauchen mit Schildkröten, entdecken
Planschbecken in dunklen Höhlen und fahren mit Fischern auf die
stürmische See. Gemeinsam erschließen sich die fünfjährige Merla und
ihr neunjähriger Bruder Leo eine exotische, fremde und geheimsvolle
Welt – ob im Dschungel, im heißen und anstrengenden Schulalltag oder
auf dem Surfbrett – zu zweit geht eben alles ein bisschen leichter.
Ihre Erlebnisse vom Hochsee-Angeln bis Höhlen-Wandern können
KiKA-Zuschauer in der Serie „Mein Bruder und ich“ (SWR) hautnah
miterleben. Die Premiere der neuen Vorschul-Reihe präsentiert KiKA ab
12. August montags bis freitags um 8:05 Uhr.

Merlas und Leos Eltern Ann-Katrin Schröder und Torsten Schulze
sind selbst Film- und Fernsehmacher. Für eine Produktion ihrer Firma
Tonix Pictures auf Barbados ist die ganze Familie für drei Monate in
die Karibik gezogen. Hier haben Ann-Katrin und Torsten die Abenteuer
ihrer Kinder selbst in Szene setzen können.

In jeder Folge der Doku-Reihe erforschen die Geschwister
interessante Plätze, lernen eine ihnen bisher fremde Sprache kennen
und erleben den faszinierenden Alltag auf der Insel im Atlantischen
Ozean. Sie finden Schildkröten und Geckos direkt vor der Haustür und
gefährlich laute Tiere in Nachbars Garten. Merla und ihr Bruder
wollen auf einer ihrer Entdeckungstouren mutig eine Kokosnuss von der
Palme holen. Gemeinsam mit ihrem Freund Anton ernten sie schließlich
eine frische grüne Frucht. Ähnlich aufregend ist ihr erster Versuch,
im warmen karibischen Meer auf den Wellen zu reiten. Ihr Freund Brian
zeigt ihnen, welche Details man dabei beachten muss und nimmt sie mit
in die rauschenden Wogen.

Zu zweit geht eben alles ein bisschen leichter – auch wenn sie die
Sprache nicht verstehen und mit so mancher Überraschung fertig werden
müssen. Mit kindlichem Forscherdrang und viel Unterstützung durch die
neu gewonnenen Freunde bringen Merla und Leo ein Stück Karibik ins
heimische Wohnzimmer. Die Doku-Reihe „Mein Bruder und ich“ (SWR)
startet bei KiKA ab 12. August montags bis freitags um 8:05 Uhr.
Verantwortlicher Redakteur beim SWR ist Benjamin Manns.

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

veröffentlicht von am 7. Aug 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de