MEEDIA.de: Jürgen Trittin war 2011 der meisteingeladene Talkshowgast / Grünen-Politiker folgt dem Vorjahressieger Heiner Geißler





Niemand war im Jahr 2011 so oft in den großen
Talkshows von ARD und ZDF zu sehen wie Jürgen Trittin. Das zeigt eine
Auswertung des Medienportals MEEDIA.de. Neunmal war Trittin bei „Anne
Will“, „Günther Jauch“ & Co. zu Gast. Dahinter folgen mit je 7
Auftritten gleich acht Leute: Gregor Gysi, Hans-Ulrich Jörges, Jürgen
Todenhöfer, Klaus von Dohnanyi, Michael Spreng, Peter Scholl-Latour,
Rainer Brüderle und Ursula von der Leyen.

Für die Auswertung hat MEEDIA.de sämtliche Gäste der sechs großen
wöchentlichen ARD- und ZDF-Talkshows „Anne Will“, „Beckmann“,
„Günther Jauch“, „Hart aber fair“, „Menschen bei Maischberger“ und
„Maybrit Illner“ recherchiert und die Zahl ihrer Auftritte gezählt.
Anschließend wurden die Zahlen aller sechs Shows zusammengezählt.

Jürgen Trittin übernimmt den ersten Platz vom Vorjahresgewinner
Heiner Geißler, der 2010 heftige 12 mal in den damals noch fünf Shows
zu sehen war. 2011 war er wesentlich weniger präsent: Auf vier
Auftritte kam er noch. Neben Geißler gehört auch die Nummer 2 aus dem
Jahr 2010 zu den Absteigern: Hans-Olaf-Henkel wurde nach neun
Auftritten in 2010 in diesem Jahr nur noch dreimal eingeladen.

Das komplette Ranking und die Lieblingsgäste der sechs
Talkshow-Redaktionen finden Sie unter http://meedia.de/fernsehen/die-
meisteingeladenen-talkshowgaeste-2011/2011/12/22.html bzw.
http://bit.ly/se1Xka

Pressekontakt:
Jens Schröder
0211-158 44 51
jens.schroeder@meedia.de

veröffentlicht von am 22. Dez 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de