Medienphänomen „Ziemlich beste Freunde“ stürmt jetzt auch Buch-Charts





Erst der Film, dann der Soundtrack, jetzt das
Buch: Vor einigen Wochen noch als Geheimtipp gehandelt, entwickelt
sich „Ziemlich beste Freunde“ immer mehr zum plattformübergreifenden
Entertainment-Phänomen. Nach dem Erfolg in den Kino- und Album-Charts
stürmt der Titel nun auch die Sachbuch-Bestsellerliste von media
control. Philippe Pozzo di Borgos bewegende Autobiografie „Ziemlich
beste Freunde“ landet zum Auftakt an fünfter Stelle.

Im Kino begrüßte die Verfilmung der ungewöhnlichen
Freundschaftsgeschichte am Wochenende den 7-millionsten Besucher.
Damit schneidet der Streifen sogar besser ab als das „Harry
Potter“-Finale, der meistgesehene Kinofilm 2011. Der Soundtrack zu
„Ziemlich beste Freunde“ hält sich zudem seit insgesamt vier Wochen
in der Top 30 der Album-Charts auf.

Die aktuelle Sachbuch-Hitliste führt derweil der frischvereidigte
Bundespräsident Joachim Gauck an. Wie in der Vorwoche steht seine
neueste Publikation „Freiheit“ dabei vor der Autobiografie „Winter im
Sommer – Frühling im Herbst“.

Pressekontakt:
Media Control GfK International GmbH
Hans Schmucker
Telefon: +49 7221 366-765
h.schmucker@media-control.de

veröffentlicht von am 26. Mrz 2012. gespeichert unter Literatur, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de