MDR-Magazin “Umschau” – Gravierender Rückgang bei Bäcker-Azubis





Sperrfrist: 24.06.2019 05:00
Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der
Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist.

Bäckereien in Mitteldeutschland bilden immer weniger Lehrlinge
aus. Das geht aus Daten des Zentralverbands des Deutschen
Bäckerhandwerks hervor, die das MDR-Magazin “Umschau” ausgewertet
hat. Die Zahl der Auszubildenden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und
Thüringen ist seit 2007 um 72 Prozent zurückgegangen. Im
Bundesdurchschnitt beträgt der Rückgang im selben Zeitraum rund 57
Prozent. Besonders gravierend ist der Rückgang mit 77 Prozent in
Thüringen: Gab es im Jahr 2007 noch 888 Azubis in Bäckereien, waren
es 2018 nur noch 204. “Der Azubi-Mangel ist ein Riesenproblem für die
Bäckereien. Besonders im Verkauf sind die Zahlen alarmierend”, sagte
Daniel Schneider der “Umschau”. Er ist Hauptgeschäftsführer des
Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks. Auch die Zahl der
Bäckerei-Betriebe in Mitteldeutschland hat abgenommen. Seit 2007 hat
jeder vierte Betrieb in der Region aufgegeben (25 Prozent).
Bundesweit sind es 28 Prozent.

Über das Thema berichtet das MDR-Magazin “Umschau” am 25.06.2019
um 20:15 Uhr im MDR-Fernsehen.

Umschau | dienstags, 20:15 Uhr, MDR-Fernsehen | mdr-aktuell.de

Pressekontakt:
MDR, Redaktion Wirtschaft und Ratgeber, Michael Naumann, Tel.: 0341
300 8187, Michael.Naumann@mdr.de

Original-Content von: MDR Exklusiv-Meldung, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 24. Jun 2019. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de