Maus trifft Katze





Zitate wie:
» Wenn die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse.«
(aus Deutschland)
» Wenn die Maus die Katze auslacht,
ist bestimmt ein Loch in der Nähe. «
(aus Nigeria)
» Eine gescheite Maus weiß mehr als ein Loch.«
(Titus Maccius Plautus)
»Das Miauen der Katze ist das Glück der Mäuse.«
(aus Ägypten)
»Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.«
(Max O’Rell)
»Keine Maus wird dir glauben, dass–ne schwarze Katze Glück bringt«“
(Unbekannt)
bringen das Verhältnis Katze Maus auf den Punkt.

Auch der kleine Mäuserich Finn aus dem Kinderbuch »Die Abenteuer des kleinen Finn« musste schon so seine Erfahrung mit Katzen machen. Allerdings hätte er darauf auch gut verzichten können. Und es sind nicht nur die Katzen, die ihn zum Fressen gerne haben. Auch andere Tiere wollen ihm ans Leben, sodass er des Öfteren nur knapp dem Tod entkommen konnte. Diese gefährlichen Situationen schildert Finn so bildlich, dass der Leser das Gefühl hat, alles selbst mit eigenen Augen gesehen zu haben. Die schönen Illustrationen von Judith Beck-Meyer untermalen diese Erzählungen noch zusätzlich.

Buchdaten:
Die Abenteuer des kleinen Finn, Verlag: Books on Demand, ISBN: 978-3-8448-1599-3, 8,90 Euro (Paperback), ISBN: 978-3-8448-3765-0, 6,99 Euro (E-Book)

veröffentlicht von am 18. Dez 2012. gespeichert unter Literatur, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de