makro: Chinas Macht auf dem Meer / Dokumentationüber eine Strategie, Einfluss auf Tiefseehäfen und Seehandelsrouten zu erhalten / Mit Video-Stream





Freitag, 5. Juni 2015, 21.00 Uhr, 3sat
Erstausstrahlung

China sichert sich seit Jahren seine Handelswege über See. Das
Land investiert an den wichtigsten Seerouten in Tiefseehäfen und
gräbt den Nicaragua-Kanal durch Mittelamerika. Die
Wirtschaftsdokumentation „makro. Chinas Macht auf dem Meer“ von Ingo
Herbst geht am Freitag, 5. Juni, um 21.00 Uhr, der Frage nach der
Absicht und dem Einfluss Chinas auf den Weltmeeren nach.

China kauft sich Liegeplätze auf allen Kontinenten und baut
mittlerweile die größten Containerschiffe der Welt. Wer die einzelnen
Fakten verbindet, erhält den Eindruck eines großen Plans: Wer den
Seehandel beherrscht, beherrscht die Welt. Das Land ist auf dem
besten Wege dahin. Schon heute werden rund 25 Prozent aller Container
von chinesischen Firmen umgeschlagen.

Hinweis für Journalisten: Den Film finden Sie im 3sat-Pressetreff
unter https://pressetreff.3sat.de/programm/programmhinweise/artikel/m
akro-big-data-business-1/.

Pressekontakt:
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 – 701 6261
Bernhard.p@3sat.de

veröffentlicht von am 29. Mai 2015. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de