„Maischberger“ am Mittwoch, 21. März 2018, um 22:45 Uhr





Das Thema:

„Trump oder Putin: Vor wem müssen wir mehr Angst haben?“

Trotz seiner Wiederwahl als russischer Präsident mit
überwältigender Mehrheit verschärft sich der Ton im Westen gegenüber
Wladimir Putin. „Putin ist schon lange kein Partner mehr“, sagt
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Der britische
Außenminister macht Russlands Präsidenten sogar direkt verantwortlich
für den Giftgasanschlag auf einen Ex-Spion in England. Doch auch
US-Präsident Donald Trump lehrt den Rest der Welt das Fürchten –
nicht nur mit Strafzöllen gegen die EU und China, sondern auch mit
Plänen neuer atomarer Aufrüstung. Nach einer aktuellen Umfrage sorgen
sich die Deutschen mehr vor der Politik Trumps als vor dem Handeln
Putins. Zu Recht?

Die Gäste:

Gabriele Krone-Schmalz (Journalistin) Udo Lielischkies
(ARD-Studioleiter Moskau) Elmar Brok, CDU (Europa-Abgeordneter)
Anthony Glees (britischer Geheimdienstexperte)

„Maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD,
hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit der Vincent TV GmbH.

„Maischberger“ im Internet unter www.DasErste.de/maischberger

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Felix Neunzerling, ZOOM MEDIENFABRIK GmbH,
Tel.: 030/3150 6868, E-Mail: FN@zoommedienfabrik.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 20. Mrz 2018. gespeichert unter Allgemein, Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de