Märchen- und Sagentage auf Schloss Burg





Solingen (nrw-tn). Die mittelalterliche Anlage von Schloss Burg sieht aus wie im Märchen. Wer das nicht glaubt, kann die Fantasie am 24. und 25. Juli 2010 spielen lassen. Bei den 5. Märchen- und Sagentagen am alten Sitz der Grafen von Berg lesen fünf erfahrene Erzählerinnen und Erzähler den Besuchern vor. Für die kleinsten Zuhörer werden Prinzessinnen, Könige und Ritter aus Märchenbüchern und auf der Puppenbühne lebendig, auf die Jugendlichen warten zum Beispiel König Artus, Ritter Roland und Richard Löwenherz aus alten Sagen und Legenden. Erwachsene können bei Erzählungen und Kurzgeschichten in den Innenhöfen und den Museumsräumen mit der Fantasie auf Reisen gehen. Der Eintritt in die Märchenwelt kostet für Erwachsene 5, für Kinder 3,50 Euro und für Familien 15 Euro.
Internet: www.schlossburg.de

Pressekontakt: Schlossbauverein Burg an der Wupper e.V., Brigitte Hardt,
Telefon: 0212/2422619, Fax: -640, E-Mail: info@schlossburg.de

veröffentlicht von am 13. Jul 2010. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de