Lokalzeitungen ? 350 Garanten der Demokratie





Wir wollen die Vielfalt der Presselandschaft erhalten und den Qualitätsjournalismus stärken

Anlässlich des 36. Kongresses Deutscher Lokalzeitungen erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB:

Die Lokalzeitungen in Deutschland sind seit über 60 Jahren verdienstvolle Mitgestalter unserer Demokratie. Sie sind Plattformen großer Debatten, zugleich Chronisten und regionale Meinungsbildner. In der Demokratieentwicklung nehmen die Printmedien eine Schlüsselrolle ein.

Wir wollen die Vielfalt der Presselandschaft erhalten und den Qualitätsjournalismus stärken. Deshalb wehren wir uns gegen weitere Werberestriktionen aus Brüssel, den Jugendschutz ausgenommen.

Was die Zeitungen wieder stärken wird, ist das vorgesehene Leistungsschutzrecht für Verleger, von dem auch die Journalisten profitieren sollen. Es muss einen Schutz für den Urheber, den Kreativen und für den so genannten Werkmittler geben, der die redaktionelle Umsetzung sicherstellt.

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Platz der Republik 1, 11011 Berlin
fraktion@cducsu.de
http://www.cducsu.de

veröffentlicht von am 17. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de