Liveübertragung aus Oktokopter in HD





Das Münchener Unternehmen stellte heute das neue Übertragungssystem in HD aus ihren Oktokoptern vor. Die Spezialisten für Luftaufnahmen aus fliegenden Drohnen bieten damit neue
spektakuläre Perspektiven bei Liveübertragungen in gestochen scharfer Qualität.

Zum Einsatz kommen ferngesteuerte Oktokopter mit einer HD Kamera, die das Livebild ohne Zeitverzögerung an den Ü-Wagen übertragen. Für ein stabiles wackelfreies Bild sorgt eine eigene sensorgesteuerte 3-achs Kamerahalterung, die sämtliche Flugbewegungen ausgleicht. Die Stärke der High Tech Drohne liegt im flexiblen Einsatz im Livebetrieb. So können der Regie Blickwinkel aus der Luft angeboten werden, die mit keinem anderen Produktionsmittel erreicht werden können.

´Wo bereits für den Kamerakran Schluss ist, beginnen wir zu steigen und zeigen in einem dynamischen Flug das Livegeschehen`, erklärt der Geschäftsführer von Flying Book Heiko Isgro
´Wir können 8-9 Minuten mit dem Kopter in der Luft bleiben, nach kurzem Akkuwechsel sind wir in kürzester Zeit wieder einsatzbereit`.

Flying Book hat sich auf Luftaufnahmen für Spielfilme spezialisiert. So wurde das 10-köpfige Team in diesem Jahr bereits bei 20 Spielfilmproduktionen eingesetzt, u.a. beim ?Tatort? und ?Der Alte?. Auch bei Liveübertragungen, wie ?Red Bull Flugtag? und ?Kölner Lichter? wurde das smarte Produktionsmittel eingesetzt.

218 Wörter, 1550 Zeichen
München, den 18.11.2013

veröffentlicht von am 18. Nov 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de