Lesbisch – Eine Liebe mit Geschichte





In ihrem Buch »Lesbisch – Eine Liebe mit Geschichte« erzählt Ahima Beerlage, langjährige Aktivistin, Moderatorin, Queer-Party-Veranstalterin in Berlin und Autorin, aus ihrem facettenreichen und oft turbulenten Leben, in dem eines bei allen Metamorphosen prägend bleibt: ihre lesbische Identität. Indem sie ihre Geschichte erzählt, möchte Ahima Beerlage dazu beitragen, dass Lesben und ihre Geschichte(n) nicht verschwinden und den Dialog neu beleben – zwischen Alten und Jungen, QueeraktivistInnen und Feministinnen. An diesem Abend liest sie gemeinsam mit ihrer Freundin Uta Prelle und lädt das Publikum anschließend zum Gespräch ein.
https://www.krugschadenberg.de/produkt/lesbisch-eine-liebe-mit-geschichte/

Am:
Freitag, 23.11.2018 um 19.00 Uhr
Wo:
RuT – Rad und Tat e.V. – Offene Initiative Lesbischer Frauen
Schillerpromenade 1
12049 Berlin-Neukölln
Exklusiv für Frauen*

veröffentlicht von am 19. Nov 2018. gespeichert unter Literatur. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de