KiKA-Wunschfilmaktion im Advent / Mit Rahmenmoderation von „HoHoHo – Die Adventsshow“ (rbb) (FOTO)





In diesem Jahr können die Zuschauer*innen das Adventsprogramm bei
KiKA selbst bestimmen. Bei der Wunschfilmaktion entscheiden sie,
welche Klassiker der Gebrüder Grimm oder anderer bekannter
Märchenerzähler beim Sonntagsmärchen vom zweiten bis vierten Advent
um 12:00 Uhr gezeigt werden. Die heißgeliebten Märchen sind
eingebettet in „HoHoHo – Die Adventsshow“ (rbb), präsentiert von
Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva, die an allen vier
Adventssonntagen eine Extraportion Weihnachtszauber in die Wohnzimmer
sendet. Bei einem großen Märchenquiz auf kika.de gibt es außerdem
wunderbare Gewinne.

Folgende Märchen stehen als Wunschfilme auf kika.de zur Wahl: Die
Advents- und Weihnachtszeit ist die Zeit der Rituale und jede Familie
hat ihr Lieblingsmärchen. Man versammelt sich, macht es sich
gemütlich und erlebt magische Geschichten bei KiKA. Auf kika.de kann
das Publikum in diesem Jahr jeweils eine Woche lang aus zwei
Märchen-Klassikern ihren Favoriten auswählen. Es bleibt bis zum
Schluss spannend: Ob die Lieblingsgeschichte auch zum Sonntagsmärchen
im Advent wird, erfahren die Märchenfans erst kurz vor der
Ausstrahlung in „HoHoHo – Die Adventsshow“.

2. Advent, 9. Dezember um 12:00 Uhr: „Schneeweißchen und Rosenrot“
(MDR) von 1978 oder „Dornröschen“ (MDR) von 1970
3. Advent, 16. Dezember um 12:00 Uhr: „Die Prinzessin mit dem
goldenen Stern“ (rbb) von 1959 oder „Der Hirsch mit dem
goldenen Geweih“ (MDR) von 1971
4. Advent, 23. Dezember um 12:00 Uhr: „Schneewittchen“ (MDR) von
1961 oder „Frau Holle“ (MDR) von 1963

„HoHoHo – Die Adventsshow“ (rbb) als Rahmung der Wunschfilmaktion
Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva begleitet die Zuschauer*innen in
der schnellsten Adventsshow der Welt an allen vier Sonntagen durch
das vorweihnachtliche Programm. Sie bastelt, backt und schmückt mit
Kindern, singt mit Stargästen und präsentiert jeweils den Wunschfilm.

Märchen-Tipps am 2., 28. und 30. Dezember Den beliebten
DEFA-Märchenfilm „Die Geschichte vom kleinen Muck“ (rbb/MDR) von 1953
zeigt KiKA am 2. Dezember um 12:00 Uhr im Sonntagsmärchen. Die Wangen
sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht –
auch „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ (WDR) gehört seit 45 Jahren
zu den Kult-Märchenfilmen – in diesem Jahr am 28. Dezember um 19:30
Uhr in LOLLYWOOD. Erstmals bei KiKA im Programm ist der „Nussknacker
und Mausekönig“ (MDR) am 30. Dezember um 12:00 Uhr im
Sonntagsmärchen.

Registrierte Nutzer finden das KiKA-Programm in der Advents- und
Weihnachtszeit sowie weitere Informationen zu den Wunschfilmen in der
KiKA-Presselounge unter „Presse Plus“.

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Telefon: 0361/218-1827
eFax: 0361/218-291827
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 29. Nov 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de