„Katie Fforde: Sommer der Wahrheit“ im ZDF-„Herzkino“/ Carolina Vera und Thomas Heinze in der zehnten Katie-Fforde-Verfilmung





In den Büchern der britischen Bestseller-Autorin
Katie Fforde geht es um Frauen, die in der Mitte ihres Lebens stehen.
So auch in der neuen, bereits zehnten Katie-Fforde-Verfilmung im ZDF
mit dem Titel „Sommer der Wahrheit“. Ausgestrahlt wird das Melodram
am Sonntag, 9. Dezember 2012, 20.15 Uhr, auf dem bewährten
„Herzkino“-Sendeplatz. In den Hauptrollen: Carolina Vera und Thomas
Heinze. Über dem familiären Neuanfang des Ehepaares liegen Schatten
der Vergangenheit. In weiteren Rollen sind Siegfried Terpoorten,
Eleonore Weisgerber, Walter Kreye, Fanny Stavjanik und andere zu
sehen. Regie führte Helmut Metzger nach einem Drehbuch von Martina
Mouchot.

Gerade erst ist Susan (Carolina Vera) mit Ehemann Richard (Thomas
Heinze) und dem 13-jährigen Sohn Jimi (Maurice Walter) von New York
ins legendäre Woodstock im Hudson Valley gezogen. Ihr Mann wird in
der Kleinstadt eine eigene Arztpraxis übernehmen – in der Hoffnung,
dass die Familie dann wieder mehr Zeit füreinander hat. Doch bereits
kurz nach ihrer Ankunft macht Susan eine Entdeckung, die ihr den
Boden unter den Füßen wegzieht: Der erfolgreiche Fotograf und
Weltenbummler Lucas Summer (Siegfried Terpoorten) bietet an Jimis
neuer Schule einen Sommerkurs in Fotografie an. Was niemand außer
Susan weiß: Lucas ist Jimis leiblicher Vater. Verzweifelt versucht
Susan ihr Geheimnis zu hüten, um ihre Familie zu schützen. Als sie
sich endlich dazu durchringen kann, ihrer Familie die Wahrheit zu
sagen, scheint es bereits zu spät.

Die britische Bestseller-Autorin Katie Fforde hat bislang 19
Romane veröffentlicht, davon sind mittlerweile 16 in Deutschland
erschienen. Im März 2012 wurde Katie Fforde mit dem „Contemporary
Romantic Novel Award“ für ihr neues Buch „Summer of Love“
ausgezeichnet, das als Vorlage für den Film „Sommer der Wahrheit“
diente.

http://www.herzkino.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 –
70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/katiefforde

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 5. Dez 2012. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de