Kammer schaltet weitere Rufnummer 0721 – 1600 – 333





Für die mehr als 19.000 Mitgliedsbetriebe im Bezirk der Handwerkskammer Karlsruhe, stellen sich angesichts der aktuellen Corona Krise zahlreiche Fragen.

Dabei geht es beispielsweise um die Themen Finanzierungshilfen, die Folgen der Rechtsverordnung der Landesregierung für Betriebe, Entsenderichtlinien und Grenzverkehr, Regelungen für die Mitarbeiter ? aber auch Fragen zu Prüfungen und Kursen.

Die Handwerkskammer hat dazu bereits eine umfangreiche Themenseite eingerichtet und informiert telefonisch umfassend. Ergänzend steht ab sofort mit der Telefonnummer 0721-1600-333 ein zusätzlicher Kontakt zur Verfügung, mit dem mehr Leitungen zur Verfügung stehen und vermehrt persönlich beraten werden kann.

Gleichzeit wird das Beratungsteam der Handwerkskammer Karlsruhe umstrukturiert und noch einmal erweitert. So ist gewährleistet, dass alle Anrufer zu einem direkten Ansprechpartner gelangen.

veröffentlicht von am 20. Mrz 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de