Joachim Pfeiffer und Ralf Stegner zu Gast bei Michel Friedman / N24-Talk “Studio Friedman” am Donnerstag, 18. Oktober 2012, um 23.10 Uhr





Die Wirtschaft läuft, Deutschland steht so gut da,
wie kein anderes Land in Europa. Doch Millionen Deutsche klagen über
die soziale Schieflage im Land: Die Unternehmen machen
Milliardengewinne, von denen die Menschen nichts haben. Energie wird
immer teurer, während die Zahl der von den Preiserhöhungen
ausgenommen Firmen weiter steigt. Und die Forderung nach höheren
Steuern für die Reichen im Land wird lauter.

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Joachim Pfeiffer, dem
wirtschaftspolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag und
mit Ralf Stegner, dem Landesvorsitzenden der SPD Schleswig-Holsteins.

“Studio Friedman” – immer donnerstags, um 23.10 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter:
http://www.N24.de/Studio-Friedman

Pressekontakt:
N24 Programmkommunikation
Susanne Balke
Tel.: +49 30 2090 4608
E-Mail: Susanne.Balke@N24.de

veröffentlicht von am 17. Okt 2012. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de