J BALVIN ist Nr. 1, der GLOBAL MEISTGESTREAMTE KÜNSTLER AUF SPOTIFY





J Balvins „Vibras“ kam mit dem größten Latin-Musik-Debut des
Jahres heraus und wurde von TIME, ROLLING STONE und BILLBOARD zu
„einem der bisher besten Alben des Jahres“ gekürt.

José Álvaro Osorio Balvin – seinen Fanscharen weltweit besser
bekannt als der mehrfache Latin-Grammy Gewinner J BALVIN – stammt aus
Medellín in Kolumbien und wurde von Billboard als „der größte Ableger
der Latin-Musik in vielen Jahren“ gelobt. Außerdem wird er als
einziger Latin-Musiker in der Auflistung der „Neuen Klassiker“ von
Rolling Stones genannt: „kreative Visionäre, … die sich bei der
Definition der Zukunft nicht von den Regeln der Vergangenheit
einschränken lassen“. J Balvin hat seinen ganz eigenen Stil
entwickelt, der an die erste Welle der Reggaeton-Stars aus Puerto
Rico erinnert, jedoch mit zusätzlichen kolumbianischen und
Mainstream-Hiphop-Rhythmen durchwoben, eher verführend als
prahlerisch und extrem modebewusst ist. Er gilt inzwischen eindeutig
als Anführer der Reggaeton-Revolution der zweiten Generation, die den
urbanen Sound für die Latin-Musik weltweit wieder in den Vordergrund
rückt.

Von seinem bahnbrechenden Major-Label-Debut-Album LA FAMILA, dem
mehrfach mit Platin ausgezeichneten Nachfolger ENERGIA (das
Latin-Album des Jahres 2016) und neueren wegweisenden Singles wie Mi
Gente und Machika konnte sich J Balvin kurz nacheinander neun Nr. 1
Latin-Singles, mehr als 50 Millionen Social Media Followers und
insgesamt ZEHN MILLIARDEN YouTube-Aufrufe sichern. Letzten Sommer
erreichte J Balvins „Mi Gente“ als erste spanischsprachige Single die
Nr. 1 auf Spotifys Global 50 Chart, und inzwischen hat Balvin auch
Drake übertroffen und ist der Spotify-Künstler Nr. 1 weltweit
geworden. Mit seinem revolutionären Stil und seinem Erfolg auf den
Charts hat sich J Balvin außerdem zu einem der beliebtesten Partner
für Gemeinschaftsprojekte in der Latin-Musik entwickelt. Er hat
bereits mit Beyoncé, Justin Bieber, Cardi B, Liam Payne, Nicky Jam,
Pharrell Williams, Ariana Grande, Major Lazer, Poo Bear, Juanes,
Daddy Yankee, Camilla Cabelo und anderen zusammengearbeitet.

Mit dem kürzlich erschienenen Chart-Top-Hit VIBRAS fügt J Balvin
seinem bereits berühmten Song-Katalog eine weitere Kollektion hinzu,
die Rückblicke zur Anerkennung des Reggaeton der alten Schule mit
abenteuerlichen neuen Fusionen vereint, die dem Genre einen
neuartigen Stil, Toleranz und Rhythmen verleihen und die
Latin-Urban-Musik weltweit immer beliebter machen. J Balvin kann
jedoch nicht nur auf die bereits erwähnte beeindruckende
Zusammenarbeit mit Superstars stolz sein, sondern entschloss sich
außerdem, die Stärke dieser Kategorie durch gezielte gemeinsame
Auftritte mit beliebten Reggaeton-Zeitgenossen (Wisin y Yandel, Zion
& Lennox), von Kritikern gelobten genre-übergreifenden
Latin-Künstlern (Carla Morrison, Rosalio) und innovativen/im Aufstieg
begriffenen internationalen Künstlern wie Willy William, Anitta und
Jeon hervorzuheben. Der Großteil des Albums wurde von Balvins
langjährigem künstlerischem Partner und Produzenten Sky aus Kolumbien
sowie von Puerto Ricos Reggaeton-Pioneer Tainy produziert, während
Willy William und Chuckie & Childsplay für die Nr. 1-Singles „Mi
Gente“ bzw. „Machika“ verantwortlich zeichneten. Ob es sich um die
mitreißenden Rhythmen der bereits etablierten Hits oder die relaxte
Sommermusik des Titelsongs und der aktuellen Single „Ambiente“
handelt, Balvin sorgt durchweg immer wieder dafür, dass seine Alben
bei allen Publikumsgruppen sofort Resonanz finden, um das Verständnis
der Latino-Kultur und die Beliebtheit spanischsprachiger Musik
weltweit im Pop-Genre zu verbreiten.

Es ist höchste Zeit, einen Besuch auf einem J BALVIN-Konzert in
diesem Herbst auf der von Buchanan–s Whisky gesponserten
nordamerikanischen VIBRAS-TOUR zu planen. Die von Live Nation
produzierte Tour mit 27 Veranstaltungen beginnt am 19. September im
kalifornischen Fresno und schließt Konzertstopps in Los Angeles, New
York, Miami, Las Vegas, Houston und anderen Städten ein.

Bilder und Video zum Herunterladen

https://umusic.box.com/s/yaopaib78w4x20h290b657zkeyk46t4q

www.JBalvin.com – Instagram (https://instagram.com/jbalvin/)-
Twitter (https://twitter.com/jbalvin)- YouTube
(https://www.youtube.com/user/jbalvinVEVO)- Facebook
(https://www.facebook.com/JBalvinOficial) – Spotify
(https://open.spotify.com/artist/1vyhD5VmyZ7KMfW5gqLgo5) – Apple
Music (https://itunes.apple.com/us/artist/j-balvin/444520760) –
iTunes (https://itunes.apple.com/us/artist/j-balvin/id444520760)

Informationen zur Universal Music Group

Die Universal Music Group (UMG) ist weltweit führend in der
Unterhaltungsmusik mit einer breiten Palette an Unternehmen in den
Branchen Musikaufnahmen, Musikverlage, Merchandising und
audiovisuelle Inhalte in mehr als 60 Ländern. UMG bietet den
umfassendsten Katalog mit Aufnahmen und Songs in allen Musik-Genres,
entdeckt und entwickelt neue Künstler und produziert und vermarktet
die bei Kritikern und im Handel erfolgreichste Musik der Welt. UMG
hat sich der Kunst, Innovation und dem Unternehmergeist verschrieben
und fördert die Entwicklung von Dienstleistungen, Plattformen und
Geschäftsmodellen zur Erweiterung der künstlerischen und
kommerziellen Gelegenheiten für unsere Künstler sowie neuartige
Erfahrungen für die Fans.

Universal Music Group ist ein Unternehmen des Vivendi-Konzerns.
Erfahren Sie mehr unter: http://www.universalmusic.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/710691/Universal_Music_Lat
in_Entertainment_J_Balvin_Spotify.jpg

Pressekontakt:
Carlos Perez
carlos.perez@Umusic.com
ODER Caroline Garcia
caroline.garcia@UMusic.com

Original-Content von: Universal Music Latin Entertainment, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 27. Jun 2018. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de