InTouch-Umfrage: Diese Promis würden gerne ins RTL-Dschungelcamp





Für die meisten Promis ist das RTL-Dschungelcamp
ein Alptraum, doch das Peoplemagazin InTouch hat neun Freiwillige
gefunden. Stars und Sternchen wie Glamour-Model Kader Loth, Starlett
Rebecca Kratz, Busenwunder Sophia Wollersheim, Horst Tippel, der Ex
von Daniela Katzenberger, oder Sven Florijan, Assistent von Olivia
Jones, bewerben sich in InTouch als Kandidaten. Kader Loth (40)
wüsste schon, wie sie sich auf Kakerlaken und Co. vorbereiten würde:
“Ich gehe in die Reptilienabteilung einer Zoohandlung und versuche,
mich mit den Tierchen anzufreunden”, so das Reality-Sternchen. Mit
Herausforderungen wie über zwei Wochen kaum etwas essen, auf
brettharten Liegen schlafen und dabei auch noch rund um die Uhr von
Kameras überwacht werden, hat auch Rebecca Kratz (27) kein Problem:
“Ich stehe absolut darauf, an meine Grenzen zu geraten!”

Diese Erfahrung hat Olivia Jones, Dschungelkönigin der 7. Staffel,
bereits gemacht. In InTouch nimmt sie jetzt ihre potenziellen
Nachfolger unter die Lupe, die im Januar des kommenden Jahres in das
Dschungelcamp einziehen sollen. Dazu sollen unter anderem Komikerin
Tanja Schumann (51, “RTL Samstag Nacht”) und Doku-Soap-Star Silvia
Wollny (48, “Die Wollnys” auf RTL 2) gehören. Für Olivia Jones haben
beide das Zeug zur Dschungel-Queen. Vielfach-Mutter Wollny jedenfalls
brüstet sich gegenüber InTouch bereits damit, dass sie kein Problem
mit Schleimbädern und Kakerlaken habe: “Ich bin schon mit ekligeren
Dingen klargekommen. Das Motto –Was der Bauer nicht kennt, das frisst
er nicht– trifft nicht auf mich zu!”

Hinweis an die Redaktionen:

Der vollständige Artikel erscheint in der neuen InTouch-Ausgabe
49/2013 (ab 28. November im Handel). Auszüge sind bei Nennung der
Quelle “InTouch” zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie
sich bitte an die Redaktion InTouch, Maren Gäbel, Telefon:
040/3019-1201.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim “We think popular.”
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund
11.000 Mitarbeiter in 17 Ländern.

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
T +49 40 30 19 10 80
F +49 40 30 19 10 43
kommunikation@bauermedia.com

veröffentlicht von am 27. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de