Interaktives „log in“ im ZDF / „Kein Herz für Tiere: Mehr Rechte für Elefanten, Küken& Co.?“





Die interaktive ZDFinfo-Sendung „log in“ ist zweimal
im ZDF zu sehen: Am Donnerstag, 31. Juli 2014, 23.00 Uhr, begrüßen
Sandra Rieß und Wolf-Christian Ulrich unter dem Titel „Kein Herz für
Tiere: Mehr Rechte für Elefanten, Küken & Co.?“ unter anderem
Schauspieler und Filmemacher Hannes Jaenicke, dessen Dokumentation
„Im Einsatz für Elefanten“ zuvor um 22.15 Uhr im ZDF gezeigt wird.
Neben dem Schauspieler nehmen der Vizepräsident des Bauernverbandes
Brandenburg Heiko Terno, die Autorin und Tierrechtlerin Hilal Sezgin,
die ZDF-Moderatorin Dunja Hayali sowie der Kulturjournalist und
leidenschaftliche Jäger Eckhard Fuhr an der Diskussion teil.

Am Donnerstag, 7. August 2014, wird „log in“ um 22.15 Uhr im ZDF
ausgestrahlt. Das Thema steht noch nicht fest.

http://blog.zdf.de/zdflogin/

http://twitter.com/ZDFlogin

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über https://pressefoto.zdf.de/presse/login

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 29. Jul 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de