Im Theater am Marientor kocht jetzt die Frank Schwarz Gastro Group





Einstmals als Musicaltheater konzipiert, bietet das Theater am Marientor einzigartigen Konzertgenuss. Auf jedem einzelnen der insgesamt 1.550 Sitzplätze können sich die Konzertgäste auf ein unvergessliches akustisches Ereignis freuen. Damit auch die lukullische Begleitung vor, während und nach den Konzerten der Duisburger Philharmoniker gesichert ist, sorgen die Köche und Servicemitarbeiter der FSGG in der Spielzeit 2014/2015 für die Esskultur.
„Auch hier konnten wir mit unserem bewährten Cateringkonzept überzeugen“, freut sich Volker Grothe, Mitglied der FSGG-Geschäftsführung, auf die zukünftige Zusammenarbeit mit den Duisburger Philharmonikern. „In einem Ausschreibungsverfahren haben wir unsere langjährige Erfahrung als qualitativ hochwertiges Cateringunternehmen eingebracht und letztendlich den Zuschlag bekommen.” Projektleiterin Margarethe Wrobel fügt hinzu: „Unser engagiertes Serviceteam und die Köche stehen den Konzertbesuchern vor und hinter den Kulissen gerne zur Verfügung. Das ist unsere Passion.“ Wer seine Veranstaltung demnächst im TaM plant, kann zu diesem Zweck neben dem Theatersaal auch das besonders große Foyer bei der FSGG buchen.
Erstmalig können sich die Gäste am 10. und 11. September von der Leistungsfähigkeit der FSGG überzeugen. Dann steht mit „Helden auf dem Podium“ das erste Philharmonische Konzert unter Leitung von Giordano Bellincampi im TaM auf dem Programm. Neben dem Genuss für die musikalischen Sinne erwartet die Besucher nun auch ein echter Gaumenschmaus.

Information: www.fsgg.de

veröffentlicht von am 7. Sep 2014. gespeichert unter Klassische Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de