Im gemeinsamen Glauben Freundschaft feiern / ZDFüberträgt katholischen Gottesdienst aus Frankreich





Am Sonntag, 15. September 2013, 9.30 Uhr, überträgt
das ZDF den „Katholischen Gottesdienst“ aus der lothringischen
Gemeinde Freyming-Merlebach, die unmittelbar an der
deutsch-französischen Grenze liegt. Anlässlich des 50-jährigen
Bestehens des Elysée-Vertrages, der 1963 als deutsch-französischer
Freundschaftsvertrag geschlossen wurde, will auch dieser Gottesdienst
die Freundschaft der beiden Nachbarn feiern.

Im gemeinsamen Glauben geht das besonders gut – gerade in dieser
Region, in der die Grenzen verwischen. Viele Menschen hier sind wie
selbstverständlich zweisprachig: nicht nur in Freyming, sondern auch
im nahen Saarbrücken. Im Sinne der guten Nachbarschaft feiert die
Gemeinde der Saarbrücker Stadtbasilika gemeinsam mit der Gemeinde
Freyming den Gottesdienst. Zusammen mit dem Freyminger Pfarrer Alfred
Schwartz zelebriert Pfarrer Rolf Dillschneider aus Saarbrücken, der
auch die Predigt hält.

Für die musikalische Gestaltung sorgt der Konzert-Chor
Vokalensemble –83 der Basilika St. Johann aus Saarbrücken unter der
Leitung von Basilikakantor Bernhard Leonardy.

Nicht nur deutsche, sondern auch viele französische Elemente
werden diesen Gottesdienst prägen und zeigen: Der gemeinsame Glaube
überwindet die Grenzen.

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 10. Sep 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de