HOKEMA – Deutsches Familienunternehmen ist führender Hersteller für Kalimbas





Musik ist wohl eine der schönsten Nebensachen der Welt. Neben den klassischen und bekannten Instrumenten wächst auch das Interesse an eher außergewöhnlichen Musikinstrumenten immer weiter an.

Die Kalimba ist eines dieser wohl eher exotischen Instrumente. Das ursprünglich aus Afrika stammende Musikinstrument findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. So hat sich das deutsche Familienunternehmen HOKEMA inzwischen zu einem weltweit führenden Hersteller für Kalimbas entwickelt.

Die Kalimba – ein kleines Instrument mit einzigartigem Klangerlebnis

Eine Kalimba gehört zur Gruppe der Lamellophone. Das noch relativ unbekannte Instrument ähnelt in seiner Spielweise dem Daumenpiano. Durch seine geringe Größe kann die Kalimba einfach in der Hand gespielt werden und ist somit an nahezu jedem Ort sofort einsatzbereit. Auf einem ungefähr buchgroßen Brett mit Hohlkörper sind Metall-Lamellen befestigt, die durch das Spielen den unverwechselbaren Klang erzeugen. Besonders häufig wird die Kalimba im Jazz genutzt, wobei auch Bands aus anderen Genres die Kalimba als Begleitinstrument sehr schätzen.

Der Begriff “Kalimba” steht zum einen für das ursprüngliche Instrument selbst. Zum andere wird er heutzutage aber auch als Oberbegriff für eine ganze Reihe anderer Musikinstrumente verwendet. Dazu gehören vor allem die Sansula oder die Mibra.

Hokema – Kalimba-Fertigung mit Tradition

Bereits seit dem Jahre 1985 fertigt das inhabergeführte Unternehmen HOKEMA in der niedersächsischen Kleinstadt Walsrode hochwertige Musikinstrumente. Als Hersteller hat sich das Unternehmen mit den Kalimbas und patentierten Sansulas auf entspannende und harmonisch klingende Töne spezialisiert. Die darauf spielbaren Melodien faszinieren viele Musikbegeisterte – vor allem auch im Zusammenspiel mit anderen Musikinstrumenten. Bei der Sansula handelt es sich um eine Art Weiterentwicklung der Kalimba, die nicht nur den Firmengründer und Erfinder Peter Hokema selbst bis heute begeistert. Diese Leidenschaft gab Peter Hokema an seinen Sohn Hugo Hokema weiter, der das Unternehmen heute als Inhaber in der zweiten Generation führt. Hugo Hokema hat sich neben der Fertigung besonders warm, sanft und weich klingender Kalimbas auch der Entwicklung von Innovationen des außergewöhnlichen Zupfinstruments und damit dem Wachstum des Familienunternehmens verschrieben.

Insgesamt 9 Mitarbeiter sorgen mit der Leidenschaft ihrer täglichen Arbeit dafür, dass HOKEMA heute zu den führenden Herstellern von Kalimbas in jeglichen Varianten zählt. Das liegt vor allem an der Qualitäts- und Detailverliebtheit, mit der alle Mitarbeiter die Kalimbas fertigen. In der Manufaktur werden ausschließlich hochwertige Materialien, wie Kirschholz und Pflanzenöle, verwendet. Um klimaschonende kurze Wege zu ermöglichen, stammen diese speziell von Zulieferern aus Deutschland.

Die Leidenschaft zur Entwicklung einzigartiger Musikinstrumente wird bei HOKEMA auch heute noch weitergelebt. So verspricht das Unternehmen für den September dieses Jahrs ein völlig neues Instrument, welches mit Sicherheit wieder bei vielen Musikbegeisterten Anklang finden wird: Es handelt sich um die Kalimba B17, die ein noch nie dagewesenes Spiel- und Klangerlebnis bietet.

Über HOKEMA

Seit 1985 produziert und entwickelt HOKEMA einzigartige Musikinstrumente in Walsrode: die Kalimba und deren Weiterentwicklung, die patentierte Sansula. Der Gründer Peter Hokema entdeckte seine Leidenschaft für die afrikanischen Klänge im Musikstudium und machte sie in Deutschland bekannt. Das Familienunternehmen gilt als weltweit führender Hersteller von Kalimbas und wird nun in zweiter Generation von Hugo Hokema geführt. Voller Passion setzt sich der Inhaber dafür ein, die Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben und Musikfans mit neuen Innovationen zu begeistern.

Pressekontakt:

Hugo Hokema
Silberweg 3
29664 Walsrode

Telefon: 05161 / 949980
Fax: 05161 / 9499811
E-Mail: mailto:info@Hokema.de
https://www.hokema.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/148343/4709274
OTS: HOKEMA

Original-Content von: HOKEMA, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 17. Sep 2020. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de