Hilfe für die heilende Zunft- eine Fansite kümmert sich um den Priester





Einen Priester zu spielen, besonders als Heiler, ist eine durchaus verantwortungsvolle Aufgabe, der nicht jeder Spieler instinktiv gewachsen ist. Glücklicherweise sehen die meisten Spieler früh ein, dass es keine Schande ist, sich von erfahreneren Spielern helfen zu lassen. Das Internet ist da eine große Hilfe. Beispielsweise die Seite http://www.wowpriester.de. Hier finden sich viele Tipps für den heilenden und DD-Priester, die ihm im Pvp einen entscheidenden Vorteil über ihre Gegner und im PvE-Raid zu vollwertigen Gruppenmitgliedern machen.

So wichtig das Equipment auch ist, auch die beste Ausrüstung macht noch lange keinen guten Heiler aus. Ineffektiver Einsatz der Heilzauber verbrennt zu schnell zu viel Mana und ohne diese magische Energie ist jeder Priester aufgeschmissen – und mit ihm eventuell seine ganze Gruppe. Ein wirklich guter Spieler kann mangelnde Ausrüstung bis zu einem gewissen Grad allein durch seien Fähigkeiten kompensieren, daher sei es auch jungen Priestern empfohlen, ab und an bei http://www.wowpriester.de/wow-priester-guide vorbei zu schauen. Mögen die Gesichter Eurer Feinde schmelzen und das Leben Eurer Freunde niemals aus ihren Körpern weichen.

Benjamin Werner
Amsinckstrasse 11
01831 Stolpen
Deutschland

veröffentlicht von am 8. Jun 2010. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de