heinekingmedia verkauft Messengerdienst-Unternehmen stashcat an die secunet Security Networks AG





Mit aktuell über 1,3 Millionen aktiven Usern gehört stashcat zu den führenden Anbietern von sicheren Kommunikationslösungen im Inland. Die heinekingmedia GmbH, an der die MADSACK Mediengruppe zu 50,1% beteiligt ist, hat das Unternehmen stashcat in den vergangenen fünf Jahren als Startup-Beteiligung erfolgreich entwickelt und den gleichnamigen Messengerdienst zur Marktreife gebracht. Mit der secunet Security Networks AG, einem der führenden Cybersecurity-Unternehmen in Deutschland, wird nun ein strategischer Investor aus dem Bereich IT-Sicherheit stashcat konsequent weiterentwickeln und in sein Produktportfolio integrieren.

stashcat bietet sichere, DSGVO-konforme Kommunikation für Unternehmen, Schulen und Behörden und ist damit eine Alternative zu Diensten wie WhatsApp oder Dropbox. Zunächst als reiner Messenger am Markt, wurden im ersten Quartal 2020 auch Möglichkeiten zu Videotelefonie und Screensharing implementiert.

Die secunet Security Networks AG hat am vergangenen Freitag, den 07. Mai 2021, die Vereinbarung zur Übernahme der stashcat GmbH unterzeichnet. Die auf stashcat basierende Schulkommunikationsplattform schul.cloud wird auch weiterhin von heinekingmedia vertrieben und betreut.

Pressekontakt:

Jan Niklas Meier
Referent Unternehmenskommunikation
T: 0511 518-2633
n.meier@madsack.de

Original-Content von: MADSACK Mediengruppe, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 10. Mai 2021. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de