Handelskammer-Preis an den NDR für „Mixed Leadership“





Der NDR hat den „Helga-Stödter-Preis der
Handelskammer Hamburg für Mixed Leadership“ bekommen. Mit der
Auszeichnung werden Unternehmen und Organisationen geehrt, „die sich
vorbildlich und nachhaltig für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen
und Männern in Führungspositionen einsetzen“. Der NDR erhielt den
Preis in der Kategorie „Großes Unternehmen“. Handelskammer-Präses
Tobias Bergmann überreichte die Ehrung im Rahmen einer
Verleihungsfeier am Montagabend, 9. April.

NDR Intendant Lutz Marmor, der den Preis entgegennahm: „Wir haben
im NDR konkrete Zielvereinbarungen getroffen, wie wir
Führungspositionen gezielt mit Frauen besetzen wollen. Ziel ist es,
auf allen Hierarchieebenen einen Frauenanteil von 50 Prozent zu
erreichen. Das liegt mir auch persönlich sehr am Herzen. Ich danke
der Jury der Helga-Stödter-Stiftung für ihre Entscheidung und der
Handelskammer für die Unterstützung des Themas Mixed Leadership.“

Der Frauenanteil in Führungspositionen liegt im NDR bei 38 Prozent
– das bedeutet ein Plus von 10 Prozentpunkten in den vergangenen fünf
Jahren. Führung in Teilzeit und die Einbeziehung von Männern sind
wichtige Stichpunkte – so gibt es für die Vereinbarkeit von Familie
und Beruf auch Angebote für Väter.

Pressekontakt:
Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Tel.: 040/4156-2300
Mail: presse@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 10. Apr 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de