?Handelsblatt Investor? und neuer Online-Ratgeber für Investoren und Anleger





Sonderheft bietet Hintergrundwissen für Geldanlage

Privatanleger finden wieder Geschmack an Aktien und Wertpapieren, trotz aller Diskussionen um die Finanzmärkte. Das Handelsblatt Sonderheft „Handelsblatt Investor – Magazin für erfolgreiche Geldanlage? gibt jetzt einen aktuellen Überblick über das gesamte Spektrum der Geldanlage. Es liegt aus Anlass der Stuttgarter Messe Invest für private und institutionelle Anleger am 18. März 2011 den Handelsblatt-Exemplaren der Abonnenten bei und ist zudem im Einzelverkauf für 5,50 Euro erhältlich.
Mit ihrer jahrelangen Expertise in allen Bereichen der Aktienanlage vermitteln Handelsblatt-Redakteure in diesem aktuellen Sonderheft Hintergrundwissen für Anleger. Die Themen Aktien, Anleihen, Devisen, Altersvorsorge, Immobilien, Rohstoffe, Fonds und Zertifikate stehen dabei im Mittelpunkt. Das Sonderheft umfasst rund 100 Seiten mit wertvollen Basisinformationen, anschaulichen Grafiken und übersichtlichen Tabellen.
„Spätestens seit den Erfahrungen der Finanzkrise wissen Anleger, dass sie sich nicht mehr nur auf die Tipps ihrer Berater verlassen dürfen. Die Allgemeinbildung im Bereich der Geldanlage zu heben, ist das wesentliche Anliegen des Heftes“, so Redakteur Christian Schnell vom Handelsblatt.

Neue Online Ratgeber

Zusätzlich zum Sonderheft „Handelsblatt Investor“ startet Handelsblatt Online ein neues Ratgeber-Angebot unter www.handelsblatt.com/ratgeber-geldanlage. Das Online Special gibt Anlegern einen Leitfaden an die Hand, der keine Fragen offen lässt. Grundregeln der Geldanlage und typische Anleger-Fehler werden ebenso umfassend erklärt, wie die Vorzüge und Tücken aller relevanten Anlageformen. Abgerundet wird das Angebot durch einen umfassenden Service-Bereich und zahlreiche Internet-Rechner, die Investoren bei der Geldanlage hilfreich sein können.
„Viele Deutsche befassen sich nur unzureichend mit den eigenen Finanzen, weil sie das Thema für zu komplex halten. Damit verschenken sie Renditechancen und gefährden ihren Wohlstand im Alter“, sagt Ralf Drescher, Teamleiter Finanzen bei Handelsblatt Online. „Der Ratgeber Geldanlage liefert kompakt alle wichtigen Informationen für Anleger und hilft dabei, Chancen und Risiken verschiedener Anlageformen besser einschätzen zu können.“
Mit dem Ratgeber Geldanlage startet Handelsblatt Online ein Ratgeber-Portal, das in den kommenden Wochen durch weitere Specials zu den Themen Altersvorsorge, Risikoschutz und Versicherungen sowie Immobilien erweitert wird.

Kontakt:
Carole Herzog
Tel.: 0211.887-1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de

Über das Handelsblatt
Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 180 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Für Entscheider zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung, die seit November 2009 im neuen Business-Format erscheint, heute zur unverzichtbaren Lektüre: Laut Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE) 2009 erreicht das Handelsblatt 298.000 Entscheider, das sind 12,4 Prozent.

veröffentlicht von am 16. Mrz 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de