?Hand in Hand für Norddeutschland?: NDR Kultur Konzertabend mit Hans-Jürgen Mende und Philipp Schmid





Zu einem ganz besonderen Abend laden die beiden NDR Kultur Moderatoren Hans-Jürgen Mende und Philipp Schmid am Montag, 4. Dezember, ins Hamburger Rolf-Liebermann-Studio ein: Unter dem Titel ?Die Zwei ? Das Klassik auf Wunsch Duett? präsentieren sie auf der Bühne Klassik, Gedichte und Geschichten. Mit dem Konzertabend unterstützen sie die NDR Benefizaktion ?Hand in Hand für Norddeutschland?. Der Erlös des Abends geht zu 100 Prozent in die gesamte Spendensumme ? und damit an Hilfsprojekte für Kinder und Familien in Not. Partner der Aktion ist die Diakonie im Norden.

Die beiden Moderatoren erfüllen an dem Abend die Musikwünsche der Besucherinnen und Besucher ? und zwar live: Philipp Schmid nimmt dafür am Flügel Platz. Bereits vor rund 20 Jahren wurde der studierte Pianist als ?Bester Barpianist? auf der Frankfurter Musikmesse ausgezeichnet, bevor er als Jazzpianist arbeitete und schließlich als Moderator zum Radio kam. Sein Moderationskollege Hans-Jürgen Mende trägt an dem vorweihnachtlichen Abend Gedichte vor und erzählt von Geschehnissen rund um seine Radio-Sendung. Und auch das Publikum ist gefordert ? beim gemeinsamen Singen adventlicher Musik. Im Anschluss steht das Moderatoren-Duo für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Einlass ist ab 18.00 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt können auch die Musikwünsche ? von Pop über Jazz bis Klassik ? abgegeben werden. Konzertbeginn ist um 19.00 Uhr. Tickets für die Veranstaltung sind für 15 Euro (plus Vorverkaufsgebühren) im NDR Ticketshop (ndrticketshop.de; 0800 – 637 8425) sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

NDR Kultur sendet einen 60-minütigen Mitschnitt des Konzertes am Sonnabend, 9. Dezember, ab 11.00 Uhr.

Im Rahmen der NDR Benefizaktion ?Hand in Hand für Norddeutschland? informieren alle NDR Radioprogramme, das NDR Fernsehen und www.NDR.de von Montag, 4. Dezember, bis Freitag, 15. Dezember, über Kinder und Familien in Not und stellen Hilfsprojekte der Diakonie im Norden vor. Darüber hinaus rufen sie zu Spenden auf. Für die Benefizaktion ist bei der Bank für Sozialwirtschaft ein Spendenkonto eingerichtet (IBAN: DE 63251 205 100 100 100 200; Empfänger: Diakonie im Norden; Spendenzweck: Hand in Hand 2017).

veröffentlicht von am 20. Nov 2017. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de