Glosfer arbeitet bei der Bereitstellung einer auf Blockchain aufbauenden Copyright-Plattform mit Gemmy Company zusammen





Glosfer wird eine bevorzugte
Position im globalen Urheberrechtsmarkt einnehmen und ermöglicht
damit Innovation in der Branche.

Am 14. erklärte Glosfer, ein Blockchain-Unternehmen, dass man eine
Absichtserklärung (MOU) für die Forschung über eine
Blockchain-basierte Vertriebsplattform für Kreationen mit Gemmy
Company unterzeichnet habe, dem Anbieter einer Plattform zum Schutz
der Urheberrechte von Musik.

Glosfer betreibt verschiedene, auf der Blockchain-Technologie
aufbauende Geschäfte, darunter HYCON ICO und Kryptowährungsbörsen.
Ein führender Mitarbeiter von Glosfer sagte: „Im Rahmen dieses
Vertrages werden wir die Blockchain-Technologie in der heimischen
Musikindustrie einsetzen und damit Urheberrechte schützen. Wir werden
den Vertriebsprozess rationalisieren, indem wir P2P-basierten Service
anbieten, um sicherzustellen, dass die Produzenten die Gewinne
erhalten, die ihnen zustehen.“

Die beiden Unternehmen erklärten, dass sie von diesem Projekt
ausgehend auch weiterhin zusammenarbeiten werden, um eine
spezialisierte globale Exchange-Plattform zu schaffen, auf der zum
Schutz des geistigen Eigentums zusätzlich zu Musik alle Arten von
Kreationen registriert und gehandelt werden können, einschließlich
Bilder, Darstellungen, Kunstwerke, Webtoons und Markenrechte. Zu
diesem Zweck werden sie ein Konsortium mit ähnlichen Unternehmen und
Organisationen gründen, um zum ersten Mal in der Welt eine
Blockchain-basierte Plattform für Kreationen zu schaffen.

„Viele Musiker und Produzenten stehen aufgrund der hohen
Eintrittsbarriere in die Unterhaltungsindustrie vor Problemen. Die
Senkung der Barriere durch Innovation im Musikvertriebssystem ist
eine Herausforderung, der wir uns stellen müssen, um die Koreanische
Welle auszudehnen. Wir wollen dazu beitragen, das Umfeld für Musiker
und Produzenten zu verbessern, indem wir eine auf Technologie
basierende Content-Plattform schaffen. Die Blockchain-Technologie ist
die am besten geeignete Lösung für den Schutz des Urheberrechts und
die Rationalisierung des Vertriebsprozesses, indem sie Nutzer und
Produzenten verbindet. Aus diesen Gründen haben wir beschlossen, mit
Glosfer zusammenzuarbeiten, um ein neues Ökosystem zum Schutz des
geistigen Eigentums zu schaffen“, sagte Gisang Nam, Vice
Representative von Gemmy Company, die dazu beigetragen hat,
Mädchengruppen wie Girlsday und Dal Shabet berühmt zu machen.

Tawon Kim, CEO von Glosfer, sagte: „Wir freuen uns sehr über die
Zusammenarbeit mit Gemmy Company, da wir die Blockchain-Technologie
praktisch in Unternehmen und Industrien einsetzen können. Die
Behebung des Ungleichgewichts auf dem Musikvertriebsmarkt, das heute
ein großes soziales Problem darstellt, bietet uns eine gute
Gelegenheit, der Öffentlichkeit die Blockchain-Technologie
vorzustellen. Des Weiteren können wir HYCON, unsere eigene
Kryptowährung, in die Musikplattform einbinden, um ein Zahlungssystem
zu schaffen, in dem jeder problemlos Musik kaufen kann. Auf diese
Weise können wir das Musikplattformprojekt in Übersee ausbauen und in
der weltweiten Musikbranche durch einen weiteren Schritt nach vorne
führend bleiben.“

Glosfer, ein Blockchain-Unternehmen, wird ab dem 25. Dezember 2017
für zwei Wochen das globale ICO (Initial Coin Offering) von HYCON
abhalten, seiner Währung der 3. Generation. Das Unternehmen setzt die
Blockchain-Technologie bereits in verschiedenen Geschäftszweigen ein.

Informationen zu GLOSFER:

GLOSFER ist die erste Generation von Blockchain-Unternehmen in
Südkorea. Es beabsichtigt mit der Blockchain-Technologie soziale
Werte zu schaffen. GLOSFER maximiert den Wert der Kryptowährung durch
die Ausgabe von HYCON und die Einrichtung und den Betrieb von
online/offline Kryptowährungsbörsen. Mit dem auf HYCON aufbauenden
Infinity Project entwickelt das Unternehmen ein eigenes Ökosystem für
Kryptowährung und liefert durch die Zusammenarbeit mit öffentlichen
Institutionen einen Beitrag zur Schaffung einer transparenten und
fairen Gesellschaft, die auf Blockchain-Technologie aufbaut.

Pressekontakt:

Jaehan Lee, Manager of Marketing
GLOSFER
+82-2-6478-7000
ljh@glosfer.com
Bina Cho, Creative Director
Chris & Partners – Partner von GLOSFER
+82-2-375-4620
glosfer@chrisnp.co.kr
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/624216/HYCON_LOGO.jpg

Original-Content von: Glosfer, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 3. Jan 2018. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de