„Get back“ – Der große Beatles-Tag bei WDR 4





2018 gibt es viele Jubiläen aus der Geschichte der wohl berühmtesten
Band der Welt zu feiern: 50 Jahre „Yellow Submarine“ (Der Film), 50
Jahre „Apple“ (die eigene Plattenfirma der Beatles), 50 Jahre „Weißes
Album“ oder 50 Jahre „Hey Jude“. WDR 4 widmet den Beatles deshalb am
Sonntag, 18. Februar einen ganzen Tag im Programm. Von 6.00 Uhr –
19.00 Uhr sind neben den großen Single-Hits und bekanntesten Songs
aus Studioalben der Beatles auch Highlights aus dem späteren Solowerk
der vier Mitglieder John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und
Ringo Starr zu hören. Dazu kommen bekannte und ungewöhnliche
Coverversionen anderer Künstler, Songs von Musikern, die die Beatles
inspiriert haben sowie Songs über die Beatles.

In zahlreichen Beiträgen setzen sich Autorinnen und Autoren außerdem
mit dem Leben und der Musik der Beatles auseinander, sprechen über
Wegbegleiter und wichtige Orte ihrer Karriere und blicken auch auf
spannende Geschichten rund um die Beatles in NRW – so zum Beispiel
auf das kleinste Beatles-Museum der Welt in Siegen oder Paul
McCartneys erste Kunstausstellung als Maler, die ebenfalls in Siegen
stattfand.

Weitere Infos zum Thementag auf www.wdr4.de

Fotos finden Sie unter ARD-Foto.de

Pressekontakt:
Stefanie Schneck / Kathrin Hof
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7125
stefanie.schneck@wdr.de / kathrin.hof@wdr.de

Besuchen Sie auch die WDR-Presselounge: presse.wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 16. Feb 2018. gespeichert unter Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de