Geschichten vom Erwachsenwerden: Sechs neue Dokumentarfilme in der 3sat-Reihe „Ab 18!“ (FOTO)





ab Montag, 29. Oktober 2018, 22.30 Uhr

Erstausstrahlungen

In seiner Reihe „Ab 18!“ zeigt 3sat am Montag, 29., und Dienstag,
30. Oktober 2018, sechs neue Dokumentarfilme: sechs unkonventionelle
Porträts, die in einem persönlichen filmischen Stil von der Welt
junger Erwachsener erzählen, sechs spannende Geschichten von
Entdeckungen und Erfolgen, von Enttäuschungen und Konflikten.

Am Montag, 29. Oktober 2018, 22.30 Uhr, zeigt 3sat zum Auftakt den
Dokumentarfilm „Ab 18! – Der Patriot“. Wassilij Wlassow, 22, ist
jüngster Duma-Abgeordneter und Assistent von Wladimir Schirinowski.
Er hat das ehrgeizige Ziel, einmal russischer Präsident zu werden.
Der Film begleitet Wassilij im russischen Wahlkampf 2018 und zeigt
ihn als ebenso schlauen und ironischen wie nationalistischen,
konservativen und chauvinistischen Jungpolitiker. Im Anschluss, um
23.05 Uhr, folgt „Ab 18! – Anja und Serjoscha“. Anja und Serjoscha
sind seit Schulzeiten enge Freunde. Sie leben in Mariupol in der
Ukraine. Anja hat orange Haare, Serjoscha trägt Piercings. Sie fallen
auf – und rebellieren mit Performances gegen ihr von Machismo
geprägtes Umfeld. Um 23.35 Uhr begleitet „Ab 18! – Bella Palanka“
Emrah. Emrah kommt aus Deutschland und lebt jetzt schon mehr als ein
Jahr in dem serbischen Dorf Bela Palanka, das als Auffanglager für
abgeschobene Straftäter dient. Einziger Lichtblick: gestrickte Socken
von der Freundin. Zur Tatenlosigkeit verdammt, beginnt der 28-Jährige
über sein Leben nachzudenken. In welchem Moment hätte er die
Reißleine ziehen können?

Am Dienstag, 30. Oktober 2018, 22.25 Uhr, blickt der
Dokumentarfilm „Ab 18! – See you“ auf Mara. Sie studiert Jura in
Marburg, hat einen Freund, einen Hund und ist blind. Sobo Swobodnik
zeigt in präzisen Beobachtungen, wie Mara ihre fehlende Sehkraft
kompensiert und wie sie es mit erstaunlicher Energie schafft, in der
Alltagswelt der „Sehenden“ mitzuhalten. Im Anschluss, um 22.55 Uhr,
folgt „Ab 18! – Lolas Lieder“. Lola ist auf dem Sprung in die
Club-Szene, wofür sich ein Leben ohne viel Schlaf lohnt. Ihre Liebe
gilt Techno, exzessivem Tanzen, ihrer DJ-Freundin und ihrem Freund.
Berliner Impressionen einer Nachtpflanze, die auch durch den Tag
kommen muss. Und um 23.25 Uhr zeigt 3sat „Ab 18! – Mein letztes
Video“. Unter dem Namen „Reyst“ veröffentlicht Anton seit Jahren
Videotagebücher. Für seinen Vlog hat er alles auf eine Karte gesetzt.
Er schmiss die Schule, machte sein Leben zum Content für andere. Doch
jetzt, mit 21, soll Schluss sein mit YouTube.

Weitere Informationen und Video-Streams: https://ly.zdf.de/ueE/

Ansprechpartnerin: Claudia Hustedt, Telefon: 06131 – 70-15952;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon:
06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/ab18

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:
Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 22. Okt 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de