Geschichten, die das Leben schreibt – der McDonald‘s Kinderhilfe Jahresbericht 2010





Seit vielen Jahren engagiert sich die McDonald’s Kinderhilfe für die Gesundheit von kranken Kindern: Die McDonald‘s Kinderhilfe Häuser befinden sich in unmittelbarer Umgebung zu Kliniken und ermöglichen Familien ein Zuhause auf Zeit in der Nähe ihres Kindes. Hier ereignen sich Geschichten wie die von Tom, dem kleinen Jungen, der die schwierigste Zeit seines Lebens meistert.

Der McDonald’s Kinderhilfe Jahresbericht 2010 gibt nicht nur Einblick in Bilanzen und die Verwendung von Spendengeldern, er gewährt dem Leser einen Blick auf menschliche Schicksale. Mit aufrichtigen Beiträgen und ungeschönten Aufnahmen macht er auf die Arbeit der gemeinnützigen Organisation aufmerksam und zeigt auf, dass hierbei jeder helfen kann: Er weckt das Bedürfnis, selbst für die Kinderhilfe aktiv zu werden.

Der Jahresbericht soll das vorbildliche Engagement, aber auch die Erfolge der McDonald’s Kinderhilfe in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Martin et Karczinski hat dafür ein neues Key Visual geschaffen: Die Illustration eines schrägen Hauses symbolisiert »Ein Zuhause auf Zeit«, in das man umziehen kann und in dem notleidenden Kindern mit ihren Eltern Hilfe angeboten wird. Die Bildmarke verweist zum einen auf das sehr bekannte Emblem und die Verbindung zum Unternehmen McDonald‘s, zugleich verfügt sie über ausreichend Individualität und Stärke, um die Kinderhilfe wirkungsvoll als eigenständige Organisation zu positionieren. Die gelb-grüne Farbwelt erinnert ebenfalls an den großen Bruder McDonald‘s und seine neuen Marken-Farben, vor allem aber strahlt sie Optimismus aus und positive Energie – also genau das, was für einen erfolgreichen Genesungsprozess, dauerhafte Gesundheit und Wohlergehen zählt. Bei der Kinderhilfe geht es um Menschen und ihre Geschichten: Auch deshalb fiel die Wahl des Papiers auf eine natürliche Variante, deren angenehme Haptik zwischenmenschliche Werte wie Wärme und Vertrauen transportiert.

Der McDonald‘s Kinderhilfe Jahresbericht 2010 erzählt Geschichten, die das Leben schreibt. Er berichtet von Kindern und Familien, denen es nicht so gut geht und die auf Unterstützung und Hilfe von Anderen angewiesen sind. Sein Konzept, die grafische Gestaltung und inhaltliche Aufbereitung, Key Visual und Farbwelten machen dem Leser unmissverständlich klar: Wirklich jeder kann etwas tun.

veröffentlicht von am 14. Sep 2011. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de