Fudschairas Kultur- und Medienbehörde und AFP Services freuen sich, die erste Austragung des internationalen Fotojournalismus-Wettbewerb FIPCOM Fudschaira anzukündigen





FIPCOM ist mehr als nur ein Wettbewerb und hat sich zum Ziel
gesetzt, das Kulturzentrum des Emirats von Fudschaira auf
internationaler Ebene glänzen zu lassen und Fotojournalisten zu ehren
und zu fördern, die extreme Risiken auf sich genommen haben, um der
Öffentlichkeit wahrhaftige und aktuelle Bilder zu liefern.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131125/654561 )

AFP-Services ist gemeinsam mit fantastischen Partnern wie AFP,
National Geographic, i-Télé, Nikon, Les Docks – Cité de la Mode et du
Design, JC Decaux und Picto an diesem Projekt beteiligt.

Wir laden hiermit alle Fotojournalisten ein, sich anzumelden und
uns ihre Bilder zu schicken – auf http://www.fipcom.net vom 1. bis
zum 31. Januar 2014.

Der Wettbewerb ist in fünf Kategorien unterteilt: Nachrichten,
Umwelt, Sport, Wirtschaft, Reportage (Sets mit fünf Bildern)

Eine renommierte Jury wird den Gewinner auswählen, der im Rahmen
einer Preiszeremonie am 13. März 2013 den ersten FIPCOM-Pokal sowie
einen Geldpreis in Höhe von 10.000 Euro erhält.

Der Gewinner jeder Kategorie erhält eine Medaille und eine Reflex
Nikon D800.

Darüber hinaus wird Les Docks – Cité de la Mode et du Design allen
Gewinnern des FIPCOM-Wettbewerbs seine Türen öffnen.

Alle Preisträger erhalten die Gelegenheit, ihre Arbeiten in Les
Docks – Cité de la Mode et du Design auszustellen, einer offenen
Bühne für kreatives Schaffen im Geiste der kulturellen Innovation.
Les Docks – Cité de la Mode et du Design bietet seinen Gästen eine
fantastische und originelle Präsentationsmöglichkeit, die von den
Treppen bis zum Dach reicht.

FIPCOM-Ausstellung bei Les Docks – Cité de la Mode et du Design.
14. März 2014 – 14. April 2014. Freier Zugang

Über die FCMA:

Die FCMA (Fujaïrah Culture and Media Authority) betrachtet Kultur
als fundamentalen Stützpfeiler der Gesellschaft und hat sich zum Ziel
gesetzt, das Kultur- und Medienleben des Emirats von Fudschaira (VAE)
zu erweitern. Die FCMA fördert Innovation und herausragende
Leistungen auf allen kulturellen Gebieten sowie in den Künsten. In
diesem Kontext soll der FIPCOM-Wettbewerb für Fotojournalismus
verstanden werden.

Über AFP Services

AFP Services, eine Tochtergesellschaft von AFP, die 2004 gegründet
wurde und ihren Hauptsitz in Paris hat, bringt ihr
Nachrichtenagentur-Fachwissen in die Welt der Foto- und Videowerbung.
Mit ihrem weltweiten Netzwerk von hoch ausgebildeten und erfahrenen
Videoreportern und Fotografen setzt AFP Services ihre Qualitäten als
Nachrichtenagentur in Verbindung mit der Geschwindigkeit eines
Telegrammdienstes, mit Sachbezogenheit und Zugänglichkeit ein, um
originellen, fesselnden und wirkungsvollen Content zu erstellen,
durch den sich ihre Kunden von der Konkurrenz abheben.

FIPCOM/Presse + Öffentlichkeit:

http://www.fipcom.net

Twitter : @FIPCOM

Facebook :
https://www.facebook.com/pages/Fipcom/1414519492112118?fref=ts

Photo:
http://photos.prnewswire.com/prnh/20131125/654561

Pressekontakt:
Kontakt (nur Presse) : Hind Remblier/FIPCOM, Productrice FIPCOM,
T: +33-06-21-34-61-49, hind@afp-services.net; Jonathan Dillon/FIPCOM,
Directeur Général, AFP Services, T: +33-01-40-41-77-19,
jon.dillon@afp-services.net

veröffentlicht von am 25. Nov 2013. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de