FRÜH-STÜCK-GEDICHTE





Den Tag mit einem Gedicht beginnen!

Diese Idee steht im Vordergrund des im Schwarzwald lebenden Schriftstellers (79) Franois Loeb der soeben sein neustes Werk als Taschenbuch und eBook veröffentlicht hat. Ein Gedicht nach dem Aufstehen und vor der Morgentoilette gelesen wirkt wie ein Medikament, hellt den Tag auf und entlässt die Leserschaft gestärkt in die Aufgaben des jungen Tages.

Der Titel des Werks: MORGENDICHTE

Und tatsächlich erleben wir in Loeb”s Werk eine beispielhafte Wort- Dichte, die Gedanken zwischen Autor und Lesenden zum fließen bringt!

Beispiel gefällig?:

“MORGENMUFFEL

“buffel”,

sagt mir

mein morgenmuffel.

“Huffel,

suffel,

kuffel”,

sag´ ich zum morgenmuffel.

da antwortet dieser muffel zart:

“ich bin verschwunden,

unumwunden,

denn es ist nachmittag.”

Und ein Zweites Beispiel:

SATZZEICHENTANGO

(hommage an morgenstern)

– . –

-.-

; . ;

;.;

: : :

:::

( ” * )

(“”)

(++)

(++)

(++)

!!!!

!!!

!!

!

????

?!?!

!!?!

::::

—-

,,,,

(())”

Loeb veröffentlicht zudem wöchentlich eine Kurzgeschichten die kostenlos abonniert (francois-loeb.com) werden kann.

Medienexemplar MORGENDICHTE als eBook kostenlos bestellen:

veröffentlicht von am 2. Jun 2020. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de