Friedrich Dusche bleibt Naturschutzbeauftragter für Isernhagen





Friedrich Dusche bleibt für weitere fünf Jahre Naturschutz-beauftragter für den Bereich der Gemeinde Isernhagen. Die Regionsversammlung hat den 77-jährigen pensionierten Landwirtschaftsmeister in ihrer heutigen Sitzung einstimmig wiederbestellt. Sie folgt damit auch der Empfehlung der Kommune. Dusche übt seine ehrenamtliche Tätigkeit bereits seit dem Jahr 2003 aus. Die neue, vierte Amtszeit beginnt an 1. Juni 2018.      

Die Aufgabenbereiche der Naturschutzbeauftragten der Region Hannover sind vielfältig und erfordern neben fachlicher Qualifikation auch praktische Erfahrungen: Sie beraten und unterstützen die Umweltverwaltung in allen Angelegenheiten des Naturschutzes und der Landschaftspflege.

veröffentlicht von am 6. Mrz 2018. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de