Frank Diez & Colin Hodgkinson – Electric Blues Duo





Blues-Fans haben allen Grund zum Jubeln: Am 18.09. geben Frank Diez und sein kongenialer Partner Colin Hodgkinson erstmals seit mehr als drei Jahren in der Berliner Eventbar ART Stalker wieder ein gemeinsames Konzert als Electric Blues Duo.

Die beiden Musiker begegneten sich 1986 zum ersten Mal im Münchener Arco Tonstudio bei Aufnahmen für Konstantin Weckers Album „Wieder dahoam“, das kein Geringerer als Veranstalter-Legende Horst Lippert produzierte. Beide glühende Bewunderer alter Blues-Heroen wie Willy Dixon Robert Johnson und Muddy Waters stellten sie schnell fest, dass sie menschlich und musikalisch bestens miteinander harmonierten. Und so beschlossen sie nach ihrem Studio-Job, ein paar Auftritte zusammen zu bestreiten. Seitdem gaben sie mehr als 1300 Konzerte in ganz Europa.

Der gebürtige Berliner Frank Diez begann seine Karriere in den Sechzigerjahren. Er ist der wohl einzige deutsche Gitarrist, der mit Jimi Hendrix, Chuck Berry und Little Richard gespielt hat. Als Mitglied vieler deutscher Bands der ersten Stunde – unter anderem Ihre Kinder mit Klaus Kinski als Sänger, Karthago, Emergency, Atlantis, Snowball und Eric Burdon’s Fire Departement – gilt er als einer der Pioniere und Wegbereiter der deutschen Rockmusik. Er war außerdem Gründungsmitglied der legendären Peter Maffay Band, der er 30 Jahre lang angehörte.

Als Mitbegründer der britischen Jazzfusion Band Back Door inspirierte Colin Hodgkinson Generationen von Bassisten. Er begleitete mehrere Jahre die britische Blueslegende Alexis Corner und spielte mit einer Reihe von berühmten Solisten und Bands wie Brian Auger, Maggie Bell & BBQ, Jeff Beck, Spencer Davis, Chris Farlowe, John Lord, Peter Maffay, Cozy Powell, Pete York und Whitesnake zusammen. Mick Jagger engagierte ihn für seinen Song „Hard Woman“ auf seinem ersten Solo-Album „She’s The Boss“. Seit 2014 tourt er mit Ten Years After rund um die Welt.

Begleitet wird das Electric Blues Duo bei einigen Songs von Hubert Hofherr, einem der besten Harp-Spieler Deutschlands. Genießen Sie einen wunderbaren Abend mit großartiger Bluesmusik und heiteren Geschichten, die Frank Diez zwischen den Songs dem Publikum präsentiert.

Mittwoch 18.09.2019
Frank Diez & Colin Hodgkinson – Electric Blues Duo
Die rechte und die linke Hand des Blues

Special Guest: Hubert Hofherr

Beginn: 20:00 Uhr
VVK 19,50 / Abendkasse 22,-

Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/ARTStalker- Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

veröffentlicht von am 25. Jul 2019. gespeichert unter Konzert. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de