FALCO = FALCOHEAVEN=  ENIMO = eine himmlische Dreiecksbeziehung





Im Jahre  2008 wurde Falcoheaven durch Enimos Visionen ins Leben gerufen und Wortgeschützt. FALCOHEAVEN ist unabhängig und eigenständig und dient als Initiative zur Förderung der Unvergessenheit Falcos.

Viele FALCOHEAVEN Aktionen folgten, wie z.B. das einzige Falco online Kondolenzbuch, eine Zeichnung, die heute das Falco Heaven Logo ziert, sowie das erste weltweite Nachtfoto vom Grab des verstorbenen Popstars.

EINE HIMMLISCHE DREIECKSBEZIEHUNG

Zu Falcos diesjährigem Geburtstag fühlte sich Enimo auf besondere Weise, mit Herz und Seele, zu diesem großartigen, leider viel zu früh verstorbenen Künstler, hingezogen. Er erfüllte sich  selber einen Herzenswunsch und verbrachte diese  besondere Nacht bei Falcos Grab, um seinem Schützling  noch näher zu sein. Diese Stunden der Ruhe und Nähe  gaben Enimo die Sicherheit, das Richtige zu tun und mit  ganzem Herzen an sich und sein Vorhaben zu glauben.
Ihm und allen treuen Falco – Fans bleibt so  die Hoffnung, dass dieser großartige Mensch in FALCOHEAVEN weiter leben kann.
Er betrachtet diese Verbindung als eine Art Deal zwischen Himmel und Erde  und folgt seinen Visionen. Dadurch verleiht er ihnen Wahrheit und Einzigartigkeit.
An Hand seiner neuen Songs fühlt Enimo, das Falcos Himmel in musikalischer Form zu leben begonnen hat.

Und auch die Zahlen  bestätigen ihn in seinem Glauben.
Durch Enimo´s  Aktivitäten erreichte Falcos Himmel mittlerweile über  970.000 User auf youtube und anderwertigen Plattformen.  An Hand von Erinnerungsvideos und Dokumentationen möchte  er alten und neuen Falco Fans die Hoffnung schenken,  wieder an etwas zu Glauben, das nicht mehr sichtbar schien.

Die musikalische Geburt  FALCOHEAVEN:
Am 7. Februar 2008 veröffentlichte Enimo  seinen ersten Demo Song – “Falco die Wahrheit” – auf  youtube. Allein dieser Song erreichte in beachtlich kurzer Zeit über 82.000 User.

Das war die musikalische Geburtsstunde von Falco Heaven. Und es geht weiter.
Enimo selbst sagt  dazu:
“Falco kann keiner ersetzen, er war  Einzigartig! Meine Vision lautete, Songs
zu  komponieren, die an ihn erinnern sollen und dennoch ihre  Eigenständigkeit aufweisen.
Ich möchte eine Art neuen Musikstil kreieren, der eben wie Falco selbst,  einzigartig ist. Durch meine Arbeit wird Falco in diesen  Songs weiter leben und niemals ganz von uns gehen. Er inspiriert mich zu immer neuen Ideen und Projekten, die ihn somit unsterblich werden lassen.”

Allein seit  letztem Sommer wurden, paralell mit dmp-studos und Cj  Bomb, schon 12 Songs produziert.
“Wir brauchen cash”  – “Here comes the sun” – “Paradise” – “Confusion” –  “Burnout Syndrom” – “I miss you” und viele mehr. Somit wurde ein weiterer Meilenstein, für die Unvergessenheit Falcos, gesetzt.

Wie geht es weiter:
Lange haben seine Fans gewartet. Doch nun ist es endlich  soweit. Enimo und Falcoheaven begeben sich mit der  ersten Single “Wir brauchen Cash” on Tour!
Man darf  gespannt sein, wie weit Falcos Flügel noch reichen  werden und wie crazy diese Geschichte weiter gehen wird.  

Die Single “Wir brauchen Cash” ist da und ab sofort in allen Download-Shops erhältlich!

Textverfasser Christina Stöger

.

veröffentlicht von am 6. Mai 2011. gespeichert unter Musik, Sonstige. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de