Fack ju Joko, fack ju Klaas! Elyas M–Barek im “CIRCUS HALLIGALLI” auf ProSieben





17. November 2013. Elyas M–Barek sorgt diesen Montag, 18. November
(22:10 Uhr), für Zucht und Ordnung im “CIRCUS HALLIGALLI” auf
ProSieben. Als sexy Aushilfslehrer landete der Schauspieler mit “Fack
ju Göhte” auf Platz eins der deutschen Kinocharts – und legte damit
den besten Kinostart einer deutschen Produktion in diesem Jahr hin.
Aber ob er mit seinen fragwürdigen Lehrmethoden auch Joko & Klaas
bändigen kann?

Außerdem rockt die kanadische Indie-Band Arcade Fire mit “Afterlife”
die “CIRCUS HALLIGALLI”-Manege. Als Schrankband performen die
Killerpilze.

“CIRCUS HALLIGALLI” montags um 22:10 Uhr auf ProSieben

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Linda Feller
Tel. +49 [89] 9507-1187
Linda.Feller@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

veröffentlicht von am 17. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de