Extremer Test: Was schafft ein Mensch nach 60 Stunden ohne Schlaf? Thore Schölermann moderiert die neue ProSieben Show “Wer schläft, verliert!” (FOTO)





12. Februar 2020. Diese neue ProSieben Show bereitet
schlaflose Nächte. Garantiert. In “Wer schläft, verliert!” wollen sechs
Prominente beweisen, dass sie richtig aufgeweckt sind. Dazu wagen sie einen
extremen Test. Bevor sie am Samstag, 14. März, um 20:15 Uhr in der Live-Show in
Geschicklichkeits- und Aufmerksamkeitsspielen gegeneinander antreten, dürfen sie
60 lange Stunden nicht schlafen. Das wird genauestens überwacht. Der Zuschauer
ist via Live-Stream Zeuge. Samstags heißt es dann: Wer gleitet vorzeitig ins
Land der Träume? Wer schafft es, am meisten Challenges für sich zu entscheiden?
Oder schläft gar ein prominenter Spieler während einer Herausforderung live ein?
Es gilt: Hier gewinnt, wer am längsten wach ist. Thore Schölermann moderiert die
Live-Show. Als Schlafexperte steht ihm Prof. Dr. med. Ingo Fietze zur Seite.

“Wer schläft, verliert!” – am Samstag, den 14. März 2020, um 20:15 Uhr auf
ProSieben

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment/Fiction Nathalie Galina Tel. +49 [89] 9507-1186
Nathalie.Galina@ProSiebenSat1.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/25171/4518158
OTS: ProSieben

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 12. Feb 2020. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de