Eventcatering Branche im Aufwind





(NL/3943499410) Der Januar ist traditionell die Zeit der Neujahrsempfänge, erste Wissenschaftssymposien stehen im Terminkalender, die wichtigste deutsche Möbelmesse IMM in Köln und die Internationale Grüne Woche 2014 in Berlin. Zeit nach vorn zu blicken: Wie wird das neue Geschäftsjahr für die Branche entwickeln und wo will Select Catering Berlin neu engagieren?

Der Januar ist traditionell die Zeit der Neujahrsempfänge, erste Wissenschaftssymposien stehen im Terminkalender, die wichtigste deutsche Möbelmesse IMM in Köln und die Internationale Grüne Woche 2014 in Berlin. Zeit nach vorn zu blicken: Wie wird das neue Geschäftsjahr für die Branche entwickeln und wo will Select Catering Berlin neu engagieren? Einige Fragen an Geschäftsführerin Ulrike Harnisch:

Happy New Year – wie happy sind Sie denn im Augenblick?

GF Ulrike Harnisch: Die Branche und unser Berlin Catering hat bei aller Ausgeglichenheit ein gutes zweites Halbjahr 2013 hinter sich. Der ifo-Geschäftsklima-Index lag bei 110,2 Punkten und knapp 75% der befragten Unternehmen können mit diesen Zahlen leben. Zufrieden sollte man allerdings nie zu lange sein, zu schnelllebig ist der Markt und ohne neue Innovationen auch schnell langweilig.

Was haben Sie denn in 2014 vor?

GF Ulrike Harnisch: Das Eventcatering in Berlin hat unzählige Veranstaltungsarten: Adwards, Premieren, Road Shows, Präsentationen, Eröffnungen und da nicht unbedingt in im selben Format der gleiche Dienstleister gebucht, ist es daher sinnvoll, sich in diesem wandelnden Markt jedes Jahr ein Stück weit neu zu positionieren. So werden wir unser hochwertiges Event-Möbel-Programm erweitern und weil wir möchten, dass unsere Gäste in der Location nicht sitzen sondern auch ankommen und mit einem passenden kulinarischen Programm verweilen.

Die nächsten Messe-Termine sind die IMM, Best of Events und die Grüne Woche.

GF Ulrike Harnisch: Das Messe Catering ist mit Sicherheit ein Hauptbestandteil unserer Arbeit, Messewelten sind wesentlicher Teil der Wirtschaftskommunikation. Insbesondere das Stand-Design der Aussteller hat sich positiv verändert, auch für die Catering Firmen, so ist die eine Bar oder Tresen mittlerweile Bestandteil jedes größeren Messestandes.

Woher nehmen Sie den Optimismus für 2014?

GF Ulrike Harnisch: Wie schon gesagt, in Berlin ist alles ständig in Bewegung, momentan ist auch die vegane Küche stark im Kommen, allgemein setzen sich gesunde, nachhaltige Ernährungstrends wie Organic Food durch. Für neuen Schwung in der Dienstleistungsbranche kann und wird nur die deutsche Wirtschaft bringen, die nach dem Jahr des Übergangs in 2013, mit gehaltener Währungsstabilität sich selbst neue Gewinnziele gesetzt hat.

Vielen Dank.
Die Fragen stellte Event-Scout Oliver Theissen.

veröffentlicht von am 15. Jan 2014. gespeichert unter Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de