Erster rein digitaler Geschäftsbericht gibt Ausblick auf „Bertelsmann_next“





Der Geschäftsbericht 2020 des internationalen Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmens Bertelsmann erscheint erstmals ausschließlich digital und ist ab sofort im Netz verfügbar. Im Mittelpunkt stehen die weiterentwickelten strategischen Prioritäten des Unternehmens, die in den nächsten Jahren für beschleunigtes Wachstum sorgen sollen. Unter dem Leitmotiv „Bertelsmann_next“ gibt der Geschäftsbericht einen Ausblick auf Ziele wie den Auf- und Ausbau nationaler Media-Champions oder den Ausbau der globalen Inhaltegeschäfte und der globalen Services von Bertelsmann. Interessierte erwartet eine Vielzahl digitaler Bonus-Inhalte von Videos über Podcasts bis hin zu Leseproben und weiterführenden Links, anhand derer sich die Erfolge und Vorhaben der Bertelsmann-Geschäfte unterhaltsam und informativ erschließen lassen.

Karin Schlautmann, Leiterin der Bertelsmann-Unternehmenskommunikation, betonte: „Bertelsmann hat in den vergangenen Jahren viele ambitionierte Ziele erreicht; nun setzt das Unternehmen neue Akzente, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Bertelsmann steht niemals still, und genau das macht auch die dynamische Gestaltung unseres Geschäftsberichts deutlich. Die erstmals rein digitale Veröffentlichung unseres Berichts spiegelt zudem die rasch fortschreitende Digitalisierung bei Bertelsmann und die zunehmende Verlagerung des Medienkonsums in die digitale Welt wider.“

Wesentliches graphisches Element des Geschäftsberichts 2020 sind animierte „Fast Forward“-Zeichen. Die Doppelpfeile bewegen sich auf dem Bildschirm stetig vorwärts und erscheinen dabei in frischem Look mit einer hellen, modernen Farbgebung. Sie symbolisieren Bewegung und Zukunft.

Der Geschäftsbericht besteht aus einem getrennten Image- und Finanzteil. Während der Finanzteil transparent und detailliert über die Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres informiert, präsentiert der Imageteil Highlights aus den acht Unternehmensbereichen von Bertelsmann entlang der strategischen Prioritäten. Die Stories greifen beispielsweise den Welterfolg der Präsidentschaftsmemoiren von Barack Obama, die Rekordquoten vieler RTL-Sender während der Corona-Pandemie, den Audio-Boom bei Gruner + Jahr oder die Charterfolge der Künstlerinnen, Künstler und Songwriter von BMG auf. Ebenso werden die weltweit hohe Nachfrage nach Arvato-Dienstleistungen, umweltfreundliche Innovationen bei der BPG, der deutlich erhöhte Bedarf an Onlineschulungen im Gesundheitswesen der Bertelsmann Education Group oder die Beteiligung der verschiedenen Fonds von Bertelsmann an „Einhörner“ genannten Start-ups mit Milliardenbewertung thematisiert.

Der interaktive Geschäftsbericht ist unter https://gb2020.bertelsmann.de (https://eur02.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fgb2020.bertelsmann.de%2F&data=04%7C01%7C%7C31c2dbdc5db54607187e08d8f2943a73%7C1ca8bd943c974fc68955bad266b43f0b%7C0%7C0%7C637526065732392803%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C1000&sdata=%2FXTjsofUVrBcy5mQAOsgIViYzVFh4hVCZKotlZcV4K4%3D&reserved=0) verfügbar. Er enthält auch einen Video-Trailer zu den neuen strategischen Wachstumsprioritäten von Bertelsmann, der parallel auf der Website und den Social-Media-Kanälen des Konzerns zu finden ist.

Über Bertelsmann

Bertelsmann ist ein Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen, das in rund 50 Ländern der Welt aktiv ist. Zum Konzernverbund gehören die Fernsehgruppe RTL Group, die Buchverlagsgruppe Penguin Random House, der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr, das Musikunternehmen BMG, der Dienstleister Arvato, die Bertelsmann Printing Group, die Bertelsmann Education Group sowie das internationale Fondsnetzwerk Bertelsmann Investments. Mit rund 130.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 17,3 Mrd. Euro. Bertelsmann steht für Kreativität und Unternehmertum. Diese Kombination ermöglicht erstklassige Medienangebote und innovative Servicelösungen, die Kunden in aller Welt begeistern. Bertelsmann verfolgt das Ziel der Klimaneutralität bis 2030. Im Jahr 2021 begeht Bertelsmann den 100. Geburtstag seines Nachkriegsgründers und langjährigen Vorstandsvorsitzenden Reinhard Mohn.

Pressekontakt:

Bertelsmann SE & Co. KGaA
Markus Harbaum
Leiter Communications Content / Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 5241 80-2466
markus.harbaum@bertelsmann.de

Original-Content von: Bertelsmann SE & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 30. Mrz 2021. gespeichert unter Medien/Unterhaltung, Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de