Erfolgsgeschichte: 10 Jahre NDR Nachrichtenmagazin um 21.45 Uhr





Es begann vor zehn Jahren mit einem Versprechen: Das neue Nachrichtenmagazin im NDR Fernsehen wollte nicht nur Überblick bieten, sondern vor allem Durchblick. So begrüßte Moderator Thomas Kausch am 6. Juni 2011 die Zuschauerinnen und Zuschauer zu „NDR Aktuell 21.45“. Damit stärkte der NDR sein Informationsangebot für den Norden: zum ersten Mal gab es im NDR Fernsehen ein viertelstündiges Nachrichtenmagazin am Hauptabend. Am 6. Juni 2021 blickt die Sendung unter dem Namen „NDR Info 21.45“ nun auf eine zehnjährige Erfolgsgeschichte zurück.

Andrea Lütke, Direktorin des Landesfunkhauses Niedersachsen und stellvertretende NDR Intendantin: „NDR Info steht für Informationskompetenz, klar norddeutsch akzentuiert. Jeden Abend um viertel vor zehn versuchen wir unser Versprechen an die Zuschauerinnen und Zuschauer einzulösen: nämlich die wichtigsten Nachrichten und Ereignisse aus unseren vier Staatsvertragsländern klar und erklärend in 15 kompakten Minuten zusammenzufassen. Nach zehn Jahren geht der Dank auch an unsere treuen Zuschauerinnen und Zuschauer“.

Im Jahr 2021 ist „NDR Info 21.45“ mit durchschnittlich 500.000 Zuschauerinnen und Zuschauern im Norden eine der erfolgreichsten Sendungen im NDR Fernsehen. Bundesweit erreicht die Hauptnachrichtensendung des NDR sogar über 800.000 Menschen und ist damit das meistgesehene Spätnachrichtenformat aller Dritten Programme in Deutschland.

Der Nachrichtentag zum Start vor zehn Jahren war ereignisreich: Unwetter über dem Norden, allein in Hamburg 1100 Feuerwehreinsätze in kürzester Zeit, außerdem hatte die EHEC-Epidemie Norddeutschland im Griff. Seitdem ist in über 2500 Sendungen das Tagesgeschehen im Norden pointiert auf den Punkt gebracht worden. Es hat sich gezeigt: Regionale Nachrichten, kompetent eingeordnet, finden ihr Publikum, die Sendung wurde ein wichtiger Anker im täglichen Abendprogramm des NDR von Montag bis Freitag.

Moderator Thomas Kausch war von Tag eins an dabei. Er wechselt sich ab mit Julia-Niharika Sen. Die Sendung wird in Verantwortung der Landesfunkhäuser Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Hannover produziert.

Die crossmediale Nachrichtenmarke NDR Info vereint die Angebote in Fernsehen, Hörfunk, online und in den sozialen Netzwerken. NDR Info bietet zuverlässige, unabhängige Informationen für den ganzen Norden. Im Radio liefert NDR Info Nachrichten im Viertelstundentakt, dazu Hintergründe und Interviews zu den wichtigen Ereignissen in Norddeutschland und der Welt. Seit dem Jahreswechsel kommt auch das Nachrichtenangebot für die Nacht, die ARD Infonacht, vom NDR. Das NDR Fernsehen zeigt montags bis freitags vier Nachrichtensendungen: NDR Info um 14 Uhr, 16 Uhr, 17 Uhr und um 21.45 Uhr. Hinzu kommen mehrere Kompakt-Ausgaben in 100 Sekunden sowie der Podcast „Nachrichtenlage am Morgen“, die u.a. über die NDR Info App abrufbar sind. Die NDR Info App bietet rund um die Uhr einen schnellen und kompakten Überblick über die aktuelle Nachrichtenlage. Auch auf Facebook, Instagram und Twitter sind die Nachrichtenangebote von NDR Info zu finden.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Unternehmenskommunikation
Presse und Kommunikation
Tel.: 040/4156-2300
Mail: presse@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 4. Jun 2021. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de