Erfolgreicher Start: “Galileo smart” stößt mit interaktiven TV auf großes Zuschauerinteresse





Unterföhring, 26. Januar 2011. “Handy hoch!”
dieser Aufforderung folgten am gestrigen Dienstag über 40.000
Zuschauer bei “Galileo smart”. Mit ihren Smartphones spielten sie
beim interaktiven “Galileo”-Quiz mit – dem ersten TV-Beitrag
weltweit, bei dem augmented Reality zum Einsatz kam.
“Galileo”-Redaktionsleiter Stefan Vaupel über das Experiment: “40.000
Zuschauer haben beim interkativen Quiz mitgespielt. Die App für
,Galileo smart– war gestern die meistgeladene App in Deutschland. Das
finde ich toll! Allerdings gab es technische Probleme, so dass nicht
alle mitmachen konnten. Das werden wir noch verbessern. Interaktives
Fernsehen bleibt auf jeden Fall ein Thema bei ,Galileo–.”

Durchschnittlich sahen starke 14,0 Prozent der 14- bis 49-jährigen
Zuschauer die gestrige Ausgabe des ProSieben-Wissensmagazins.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes
Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope /
SevenOne Media Audience Research Erstellt: 26.1.2011 (vorläufig
gewichtet: 25.1.2011)

Pressekontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation / PR
Factual & Sports
Dagmar Christadler
Tel. +49 [89] 9507-1185
Fax +49 [89] 9507-91185
dagmar.christadler@ProSiebenSat1.com

veröffentlicht von am 26. Jan 2011. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de