ERF Workshop Hebräisch mit wachsendem Zuspruch





Hebräisch lernen am Computer per Internet wird
immer beliebter. ERF Medien (Wetzlar) verzeichnet ein starkes
Interesse bei seinen Workshops unter www.mehrglauben.de. Bislang
haben mehr als 1.200 Teilnehmer an zwei Grundkursen für die Sprache
der Bibel teilgenommen. Derzeit absolvieren weitere 400 Teilnehmer
einen dritten Kurs. Zudem hat Mitte Oktober ein Aufbaukurs begonnen,
zu dem sich 300 Teilnehmer angemeldet haben. In 33 Wochen lernen die
Teilnehmer Althebräisch anhand von Bibeltexten. Entwickelt wurde der
Kurs mit dem Biochemiker Prof. Karl Wagner (Wolfenbüttel). In seinem
Ruhestand beschäftigt sich der Wissenschaftler sehr stark mit Israel
und der hebräischen Sprache. Zudem hat er längere Zeit in Israel
gelebt.

Nach Angaben des Leiters der ERF Online-Arbeit, Joachim Bär,
nehmen aktuell 1.050 User an 13 laufenden Workshops auf
www.mehrglauben.de teil, die von 17 Coaches betreut werden. Die
Vision des Portals ist, dass Menschen auf dieser Internetseite einen
Artikel, einen Workshop oder ein Gesprächsangebot finden, das sie in
ihrem Glauben einen Schritt weiterbringt. Es gibt Angebote für
Menschen, die sich ganz unverbindlich über den christlichen Glauben
informieren möchten, aber auch Angebote für erfahrene Christen.

Pressekontakt:
Für weitere Informationen steht Ihnen der Pressesprecher, Michael vom
Ende, zur Verfügung.

ERF Medien e. V.
Michael vom Ende
Leiter Kommunikation
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Tel.: 06441 957-227
Fax: 06441 957-51244
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: presse@erf.de
www.erf.de

veröffentlicht von am 1. Nov 2013. gespeichert unter Allgemein. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de