EinsPlus jetzt noch schärfer Ab 5. Dezember sendet der vom SWR verantwortete ARD-Digitalkanal in HD





Noch mehr Sehvergnügen: EinsPlus sendet ab 5.
Dezember 2013 auch in HD. Das gesamte Programm wird in
hochauflösender Bild- und bester Ton-Qualität ausgestrahlt. Für den
Empfang benötigen die Zuschauer ein HD-fähiges Fernsehgerät und einen
HD-fähigen Satelliten-Receiver bzw. ein Fernsehgerät mit integriertem
digitalem HD-Empfänger. Zudem müssen sie den Sendersuchlauf an ihrem
Satelliten-Empfangsgerät aktiveren, um das neue Angebot in ihre
Programmliste aufzunehmen.

EinsPlus-Empfangsdaten im Überblick

Transponder: 39 Downlinkfrequenz (GHz): 11,053 Symbolrate
(MSym/s): 22 Fehlerschutz (FEC): 2/3 Polarisation: horizontal

Ebenfalls in HD starten ab 5. Dezember die Dritten Programme von
hr, MDR und rbb mit ihren jeweiligen regionalen Angeboten und die
Digitalkanäle tagesschau24 und Einsfestival.

EinsPlus ist der ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime und
wird vom SWR verantwortet. Das Programm ist kostenlos und
unverschlüsselt über Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) und in einigen
Regionen Deutschlands auch terrestrisch über DVB-T und IPTV sowie als
WebTV empfangbar.

EinsPlus.de +++ Facebook.com/EinsPlus +++ Youtube.com/EinsPlus +++
Twitter.com/EinsPlus

Pressekontakt: Arne Rausch, Tel.: 07221 929-22986,
arne.rausch@swr.de

veröffentlicht von am 12. Nov 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de