EINLADUNG zur Pressekonferenz





PRESSEKONFERENZ
am 26. Mai 2010, 11:00 Uhr
im KulturKaufhaus Dussmann,
Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

Gespräch mit Live-Kostproben
am 26. Mai 2010, 19:00 Uhr
im KulturKaufhaus Dussmann
KulturBühne an der Sphinx, Eintritt frei

Den 200. Geburtstag des Komponisten Robert Schumann würdigt das Label hänssler CLASSIC mit einer Reihe interessanter neuer Einspielungen. Zwei in jeder Hinsicht außergewöhnliche Aufnahmen möchten wir Ihnen dabei ausführlicher vorstellen:

Die erste Gesamtaufnahme der Werke für Violine und Orchester von Robert Schumann ist gleichzeitig die Debüt-CD der jungen Violinistin Lena Neudauer. Die Einspielung präsentiert unter anderem erstmals das Violinkonzert nach der soeben erschienenen kritischen Edition, das Cellokonzert in der Fassung für Violine von Schumann selbst sowie das „Abendlied“ in einer Version für Violine und Orchester von Josef Joachim.

In der Interpretation des Pianisten Florian Uhlig stellen wir die erste CD einer auf 15 CDs angelegten Gesamtaufnahme des „uvres für Klavier solo von Robert Schumann vor. Bisher gibt es keine Einspielung des Gesamtwerks für Klavier solo, auch wenn die Bezeichnung „Gesamtaufnahme“ bei manchen Veröffentlichungen verwendet worden ist. Die Aufnahmen Florian Uhligs basieren auf Untersuchungen im Vorfeld einer neuen kritischen Ausgabe der Klavierwerke. Auf nahezu jeder CD werden bisher unbekannte Stücke Schumanns erstmals zu hören sein.

Im Rahmen unseres Pressegesprächs möchten wir von dem bekannten Schumann-Forscher Dr. Joachim Draheim, Dr. Sören Meyer-Eller, verantwortlich für die Repertoiregestaltung des Labels hänssler CLASSIC, sowie den beiden Interpreten Lena Neudauer und Florian Uhlig Näheres über Schumann und die Hintergründe der Produktionen erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Für einen optimalen Verlauf bitten wir um Ihre Rückmeldung bis zum 21. Mai 2010 an:
PR-Agentur Virginia Tutila
In Auftrag von hänssler CLASSIC

Email: virginia@tutila.de
Tel 1: 0351 – 31 39 769
Tel 2: 0163 – 42 05 014

Gespräch mit Live-Kostproben

Im Gespräch stellen die Violinistin Lena Neudauer und der Pianist Florian Uhlig ihre Einspielungen vor und untermalen sie mit musikalischen Live-Kostproben.

Gespräch mit Live-Kostproben
am 26. Mai 2010, 19:00 Uhr
im KulturKaufhaus Dussmann
KulturBühne an der Sphinx, Eintritt frei

Lena Neudauer
Robert Schumann, Werke für Violine und Orchester
SWR music/hänssler CLASSIC, Best.-Nr.: 93.258, 1 CD, 19,99

Florian Uhlig
Robert Schumann, Sämtliche Klavierwerke Vol. 1
hänssler CLASSIC, Best.-Nr.: 98.603, 1 CD, 19,99

Ansprechpartnerin im Auftrag von hänssler CLASSIC:
Virginia Tutila
Krenkelstr. 22, 01309 Dresden

Email: virginia@tutila.de
Tel 1: 0351 – 31 39 769
Tel 2: 0163 – 42 05 014

veröffentlicht von am 5. Mai 2010. gespeichert unter Klassische Musik. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de