Einladung zum Set-Fototermin am 14. Februar in Köln „Schnitzel XXL“ – Sechsteilige WDR-Serie mit Armin Rohde und Ludger Pistor in den Hauptrollen





Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach den erfolgreichen ARD / WDR-Fernsehfilmen rund um die beiden
langzeitarbeitslosen Ruhrpottler und leidenschaftlichen
Schnitzel-Liebhaber Günther Kuballa (Armin Rohde) und Wolfgang
Krettek (Ludger Pistor) geht die Schnitzel-Reihe jetzt im WDR
Fernsehen in Serie: „Schnitzel XXL“ – die Dreharbeiten für sechs
Folgen laufen noch bis Ende März in Köln und Umgebung.

Seit Ex-Tierpfleger Günther und Ex-Herrenausstatter Wolfgang ihre
Jobs verloren haben, teilen die beiden Freunde eine Sehnsucht:
Endlich wieder ins Arbeitsleben zurückkehren, eigenes Geld verdienen,
um sich als vollwertige Mitglieder der Gesellschaft zu fühlen. An
Ideen mangelt es den Hartz IV-Empfängern nicht. Doch das Schicksal
und insbesondere Frau Gottschalk (Ramona Kunze-Libnow), ihre
Beraterin im Dortmunder Jobcenter, haben immer wieder ganz eigene
Pläne mit den beiden. In den sechs 45-minütigen Episoden kämpfen die
beiden Freunde in teils sehr prekären Arbeitsstellen um ihr Glück und
ihre Würde. Eins hat dabei, so unterschiedlich wie die Freunde auch
sein mögen, dennoch Bestand: ihre unverbrüchliche Freundschaft und
ihr Zusammenhalt

Wir möchten Sie herzlich zu einem Set-Fototermin im Motiv Jobcenter
einladen:

Mittwoch, 14. Februar 2018
Stolberger Straße 1 (Produktionsbüro Bavaria)
50933 Köln
Foto-/Pressetermin: 17.00 Uhr

Für Fotos und Kurzinterviews zur Verfügung stehen (abhängig vom
Verlauf der Dreharbeiten) die Hauptdarsteller Armin Rohde und Ludger
Pistor, Ramona Kunze-Libnow, Regisseur Wolfgang Murnberger,
Produzentin Gabriele Graf und der verantwortliche WDR-Redakteur Götz
Bolten.

Videoaufnahmen bedürfen der vorherigen Absprache.

„Schnitzel XXL“ ist eine Produktion der Bavaria Fiction GmbH /
Niederlassung Köln im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks.
Produzenten sind Gabriele Graf und Oliver Vogel, Götz Bolten der
verantwortliche WDR-Redakteur.

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie kommen können
(barbara.feiereis@wdr.de; Tel. 0221 220-7122). Wir freuen uns auf
Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Ingrid Schmitz
WDR-Unternehmenssprecherin

Pressekontakt:
WDR Presse und Information
Barbara Feiereis
Tel. 0221 / 220 7122
barbara.feiereis@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

veröffentlicht von am 8. Feb 2018. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de