„Eine Tüte voller Wunder“: Benefiz – Zaubershow mit Tim Salabim





Der bekannte Zauberkünstler Tim Salabim veranstaltet im November 2019 eine Benefiz-Zaubertournee zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung. Im Gepäck hat er seine brandneue Comedy-Zaubershow „Eine Tüte voller Wunder“. Eintrittskarten gibt es für 6,90 (Achtung, limitierte Stückzahl) ausschließlich unter www.tim-salabim.de/benefiz. Es gibt keine Tageskasse.

Die turbulente und freche Show dauert circa 50 Minuten und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Die kleinen Gäste dürfen nicht nur zuschauen, sondern aktiv auf der Bühne mitzaubern. Und auch für die Großen gibt es garantiert ganz viel zu lachen und zu staunen.

Mit seiner Benefiz-Zaubershow möchte der Kinder-Entertainer einen Beitrag leisten, um die beeindruckende Arbeit der Deutschen Kinderkrebsstiftung zu unterstützen. Deshalb werden die Eintrittsgelder zu 100 Prozent an die Deutsche Kinderkrebsstiftung gespendet.

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung setzt sich dafür ein, dass krebskranke Kinder wieder gesund werden können und in ihrer Lebensqualität und ihren Zukunftschancen anderen Kindern nicht nachstehen. Neben Beratungs- und Informationsangeboten für betroffene Familien fördert und finanziert die Stiftung kliniknahe und patientenorientierte Forschungsprojekte.

Alle Termine im Überblick
05.11.2019, 17 Uhr, Neuwied, Bürgerhaus Block
07.11.2019, 17 Uhr, Limburg, Bürgerhaus Eschhofen
13.11.2019, 17 Uhr, Koblenz, Kulturfabrik
21.11.2019, 17 Uhr, Köln, Bürgerzentrum Ehrenfeld
26.11.2019, 17 Uhr, Wirges, Bürgerhaus

Über die Deutsche Kinderkrebsstiftung
Die Deutsche Kinderkrebsstiftung setzt sich dafür ein, dass krebskranke Kinder wieder gesund werden können und in ihrer Lebensqualität und ihren Zukunftschancen anderen Kindern nicht nachstehen. Betroffenen Familien mit kompetenter Beratung und Information zur Seite zu stehen, gehört ebenso zum Aufgabenspektrum wie die Unterstützung durch den Sozialfonds in finanziellen Notlagen. Die Stiftung fördert und finanziert kliniknahe und patientenorientierte Forschungsprojekte. Damit sollen die Heilungschancen verbessert, sichere Behandlungen gewährleistet, neue Therapieansätze gefunden und Spätfolgen verringert oder völlig vermieden werden.
Mehr unter www.kinderkrebsstiftung.de.

veröffentlicht von am 6. Okt 2019. gespeichert unter Theater. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de