Eine neue Kommissarin für die „SOKO Stuttgart“ im ZDF/ Yve Burbach steigt in der fünften Staffel ein





Yve Burbach ist die Neue in der ZDF-Serie „SOKO
Stuttgart“: Ab Folge 109, die von Dienstag, 16. Juli 2013, an gedreht
wird, ergänzt sie als Kommissarin Selma Kirsch das Team um die Erste
Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich),
Kriminalhauptkommissar Joachim „Jo“ Stoll (Peter Ketnath) und
Kommissar Rico Sander (Benjamin Strecker) sowie Kriminaldirektor
Michael Kaiser (Karl Kranzkowski). Regie bei diesen vier neuen Folgen
der fünften Staffel führt Heidi Kranz nach Büchern von Axel
Hildebrand, Thomas Frydetzki und Mira Roth, Thomas Wilke und Klaus
Arriens, Léonie-Claire Breinersdorfer, Carsten Unger sowie Andreas
Knaup.

Yve Burbach spielt die Rolle der attraktiven und intelligenten
Kommissarin Kirsch, die ein außergewöhnlich feines Gehör hat – bei
Vernehmungen kann sie Unsicherheit und Lüge erkennen: Sie ist eine so
genannte Sound-Profilerin. Laut Drehbuch ist diese junge Ermittlerin
wohlbehütet in einem bürgerlichen Elternhaus am Stuttgarter
Killesberg aufgewachsen. Ihr geisteswissenschaftliches Studium hat
sie abgebrochen, um Polizistin zu werden, nachdem sie Zeugin eines
brutalen Überfalls wurde.

Sylta Fee Wegmann, die anderthalb Jahre lang als
Kommissar-Anwärterin Nelly Kienzle bei der „SOKO Stuttgart“
mitwirkte, hat die Serie mit Ende der Dreharbeiten zur 108. Folge
verlassen. „Ich hatte eine tolle Zeit hier im –SOKO—Team und konnte
viel lernen“, so die Schauspielerin rückblickend. „Jetzt ist für mich
wieder Zeit für Abwechslung und neue Perspektiven.“

Die „SOKO Stuttgart“, eine Produktion der Bavaria
Fernsehproduktion (Produzent: Oliver Vogel), startete 2009 als
jüngster Spross der „SOKO“-Familie im ZDF-Vorabendprogramm (immer
donnerstags um 18.05 Uhr). Die Redaktion haben Stephan Wiesehöfer und
Wolfgang Witt. Die fünfte Staffel mit insgesamt 25 Folgen wird
voraussichtlich im Herbst 2013 ausgestrahlt.

http://sokostuttgart.zdf.de/

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 –
70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/sokostuttgart

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

veröffentlicht von am 16. Jul 2013. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de