„Ein Herz für Kinder“ 2010: Prinz Harry erhält „Das Goldene Herz“ / Live-Übertragung im ZDF und auf BILD.de





Prinz Harrys erster Auftritt im deutschen
Fernsehen / Live-Übertragung aus der Ullstein-Halle des Berliner
Axel-Springer-Hauses am Samstag, 18. Dezember 2010, ab 20:15 Uhr im
ZDF / Live-Stream ab 19:15 Uhr auf BILD.de

Prinz Harry wird bei der großen TV-Spendengala der
Hilfsorganisation BILD hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“ mit dem
Preis „Das Goldene Herz“ für sein wohltätiges Engagement
ausgezeichnet. Zu diesem Anlass besucht er zum ersten Mal Berlin und
tritt erstmals im deutschen Fernsehen auf. Die Show mit Gästen aus
Unterhaltung, Medien, Politik und Sport wird vom ZDF am Samstag, 18.
Dezember 2010, ab 20:15 Uhr live aus der Ullstein-Halle des Berliner
Axel-Springer-Hauses übertragen. BILD.de sendet ab 19:15 Uhr live vom
Roten Teppich, überträgt während der Gala den Stream des ZDF und
berichtet von dem anschließenden Get-Together.

Für sein außergewöhnliches Engagement mit der Hilfsorganisation
„Sentebale“ erhält Prinz Harry die Auszeichnung „Das Goldene Herz“.
Im April 2006 gründete er „Sentebale“ gemeinsam mit Prinz Seeiso von
Lesotho. Das Anliegen der Organisation ist es, Waisen und gefährdeten
Kindern in Lesotho zu helfen – den häufig übersehenen Opfern der
Armut und der HIV/AIDS-Epidemie. Im Zentrum der Aktivitäten von
„Sentebale“ stehen medizinische Versorgung, Aufklärung und
Schulbildung sowie die Bekämpfung der Armut im Fokus. Bisherige
Preisträger von „Das Goldene Herz“ sind unter anderem George Clooney,
Jane Fonda, Steffi Graf, Salma Hayek, Königin Silvia von Schweden und
Sharon Stone.

Im Rahmen der TV-Gala wird eine weitere Auszeichnung vergeben:
Karlheinz Böhm erhält den Ehrenpreis für sein Lebenswerk. Mit seiner
1981 gegründeten Organisation „Menschen für Menschen“ engagiert er
sich seit fast 30 Jahren unermüdlich in Äthiopien.

Für musikalische Unterhaltung sorgen Kylie Minogue, Amy MacDonald,
Rolando Villazón, Paul Anka und PUR. Zu Gast sind unter anderem
Veronica Ferres, Maria Furtwängler, Uschi Glas, Stephanie und
Karl-Theodor zu Guttenberg, Wladimir Klitschko, Joachim Löw, Kai
Pflaume, Jörg Pilawa, Barbara Schöneberger, Til Schweiger, Wolfgang
Stumph, Guido Westerwelle sowie Bettina Wulff. Bereits zum zehnten
Mal moderiert Thomas Gottschalk die Show.

Die große TV-Spendengala „Ein Herz für Kinder“ ist eines der
erfolgreichsten Charity-Formate im deutschen Fernsehen. In der
Sendung werden verschiedene Hilfsprojekte vorgestellt. Damit die
BILD-Hilfsorganisation auch in Zukunft schnelle und unbürokratische
Hilfe für Kinder in Deutschland und weltweit leisten kann, engagieren
sich zahlreiche Prominente und nehmen am Telefon Spenden der
Zuschauer entgegen. Jeder Cent dieser Spende fließt direkt und ohne
Abzüge in Kinderprojekte. Anfallende Kosten und Verwaltungsgebühren
werden durch eine jährliche Großspende der Axel Springer AG gedeckt

Über „Ein Herz für Kinder“

Seit 1978 sammelte die Hilfsorganisation „BILD hilft e.V. – Ein
Herz für Kinder“ über 153 Millionen Euro Spenden und unterstützte
damit Kinder und Familien – national und international. Die
Hilfsorganisation engagiert sich schnell und unbürokratisch, wenn
Kinder Hilfe brauchen. In Zusammenarbeit mit renommierten Kliniken
sorgt der gemeinnützige Verein zum Beispiel dafür, dass schwer kranke
Kinder, die in ihrer Heimat nicht oder nur unzulänglich behandelt
werden können, in Deutschland lebensrettende Operationen und
Therapien bekommen, und leistet Nothilfe in Kriegs- und
Katastrophengebieten. Der Schwerpunkt der Arbeit von „Ein Herz für
Kinder“ liegt in Deutschland. Die BILD-Hilfsorganisation fördert z.B.
Suppenküchen, Kinderkliniken, Kindergärten, Schulen sowie Sport- und
Bildungsprojekte. Das Besondere: Jeder Spendencent fließt ohne Abzüge
in Kinderprojekte.

Informationen zu „Ein Herz für Kinder“:

www.ein-herz-fuer-kinder.de www.axelspringer.de/ehfk2010

Die Spendenhotline von BILD hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“:
Tel.: 01802 10 10 10 6 Cent / Anruf aus dt. Festnetz; Mobiltarif ggf.
abweichend

Die Bankverbindung von BILD hilft e.V. – „Ein Herz für Kinder“ für
Spenden: Spendenkonto: 067 67 67 Deutsche Bank Hamburg BLZ 200 700 00

Charity-Aktivitäten von Preisträger Prinz Harry: www.sentebale.org
www.princeofwales.gov.uk

Charity-Aktivitäten von Preisträger Karlheinz Böhm:
www.menschenfuermenschen.de

Pressekontakt:
Svenja Friedrich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 09
svenja.friedrich@axelspringer.de

veröffentlicht von am 17. Dez 2010. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung, Verlag. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de