Drehstart für satirische Komödie „Outside the box“ / ZDF/Das kleine Fernsehspiel-Kinokoproduktion entsteht in Bayern und Südtirol





Die ZDF/Das kleine Fernsehspiel-Kinokoproduktion
„Outside the Box“ entsteht derzeit im bayrischen Zutzing und
Südtirol. In der satirischen Komödie wird die Welt der
Unternehmensberater gnadenlos aufs Korn genommen. Ein Bootcamp für
Unternehmensberater läuft völlig aus dem Ruder, als die Teilnehmer
plötzlich einer echten Entführung zum Opfer fallen. Es spielen unter
anderen Volker Bruch, Stefan Konarske, Lavinia Wilson, Vicky Krieps,
Sascha Gersak, Samuel Finzi sowie Hanns Zischler. Regie führt Philip
Koch. Das Drehbuch stammt von Philip Koch und Anna Katrin Schneider.

Frederick Schopner, sympathisch und liebenswürdig naiv, ist Junior
Consultant im Bickstein Imperium und träumt von einer ganz großen
Karriere. Eine bahnbrechende Innovation der Personalabteilung wird
zur großen Chance des 29-Jährigen: die „Bickstein Experience“. Das
Berater-Team aus München um Frederick, Yvonne, Michel und Marco ist
für einen Live-Event in Südtirol auserwählt, das neue Maßstäbe im
Personalmanagement setzen soll. Teamoptimierung beim Tauziehen und
Potenzialanalysen im Hochseilgarten waren gestern. Die Initiatoren
Peter Kraußmann, zuständig für Human Resources, und Vanessa Kramer
aus der Marketingabteilung haben sich wirklich was einfallen lassen:
vom echten US-Marine Drill Sergeant a.D. bis zu einer perfekt
durchinszenierten Geiselnahme als Assessment-Tool, um die Leadership
Qualities in einer psychologischen Stresssituation zu bewerten – die
Show kann beginnen, die Monitore laufen, das Schlachtfeld ist
eröffnet. Bis es richtig ernst wird.

„Outside the box“ wird produziert von der Walker + Worm Film GmbH
& Co. KG. Die Kinokoproduktion wird mitfinanziert vom
FilmFernsehFonds Bayern und dem Deutschen Filmförderfonds sowie von
der BLS-Filmförderung Südtirol. Die Redaktion im ZDF/ Das kleine
Fernsehspiel haben Milena Bonse und Lucas Schmidt. Der Sendetermin
steht noch nicht fest.

www.daskleinefernsehspiel.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

veröffentlicht von am 4. Sep 2014. gespeichert unter Fernsehen, Medien/Unterhaltung. Sie können den Rückmeldungen dieser Meldung folgen durch RSS 2.0. Sie können eine Rückmeldung oder einen Trackback hinterlassen

Rückmeldung hinterlassen

Archiv

Bilder Galerie

Anmelden | Copyright by LayerMedia

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de